Seitenstechen und Krampfschmerzen im bereich Brustbein.

1 Antwort

Das Seitenstechen gehört zu den Brustkorbschmerzen außen am Brustkorb. Seitenstechen kommt aus verspannten Zwischenrippen-Muskeln oder aus schrägen Bauchmuskeln, die am Brustkorb auch seitlich ansetzen. Die genaue Lokalisation ist von Person zu Person unterschiedlich.

Seitenstechen tritt plötzlich auf, meistens beim Sport, z. B. beim Laufen. Das Seitenstechen kann akut so stark werden, dass man nicht weiterlaufen kann. Manche Menschen stellen deshalb das Joggen oder einen anderen Sport wieder ein, weil sie regelmäßig bei den ersten Malen mit Brustkorbschmerzen, meist in Form von Seitenstechen reagieren.

Seitenstechen kann so stark sein, dass man einen Sport abbrechen, manchmal sogar ganz aufgeben muss. Woher es kommt, steht auch unter Ursache von Verspannungen am Brustkorb.

Klick dich mal durch den Link: http://tinyurl.com/d5dpy9y

Vielen Dank, war eben auf den Seiten von Frau Dr. Pohl, (Link) sehr hilfreich und kompetent und man findet wirklich alles zu den möglichen Ursachen ! Eins A.

0

Verdacht auf Niereninsuffizienz - wie viel Zeit bleibt?

Hallo, heute ist Freitag und erst heute bin ich mir ganz sicher, irgendwas stimmt mit meinen Nieren überhaupt nicht. Der Urin ist sehr komisch unklar, schon mehrere Tage (dachte am Anfang es sei das Klo) und ich habe ein inzwischen wirklich ätzendes und leicht einschränkendes Stechen in der Gegend, als wäre Kohlenstoff dort und es "sprudelt", man bemerkt einfach DA ist was an diesem Organ und es kann nicht gut sein. Ich hatte jetzt auch Durchfall, beobachte das mal weiterhin. Ich nehme seit ein paar Wochen Schilddrüsenhormone (hatte auch weitere Probleme mit L-Thyroxin) und hatte jetzt diesen Verdacht.

Mein Problem ist aber, Samstags und Sonntags hat hier nur das Krankenhaus auf und ich weiß nicht ob das so schlimm ist, dass ich da antanzen kann, es schränkt mich schon etwas ein und Montags muss ich arbeiten, wenn ich Ibu's einwerfe gehen die auch wieder in diese Richtung belastend und das finde ich schlecht, sonst müsste ich ja bis Montag warten und dann auch erstmal einen Termin machen.

Mir fällt das Ganze seit gut einer Woche etwas stärker auf, davor nicht sonderlich stark. Würdet ihr wegen sowas ins Krankenhaus? Ich krümme mich jetzt nicht vor Schmerzen oder sonstiges, aber ich merke es doch schon immer stärker und es stört die Beweglichkeit etwas, so wie stärkeres Seitenstechen oder eine Verspannung, ist eigentlich so gut wie immer Präsent, mal kaum mal sehr stark, wenn dieses Wassergefühl (Kohlensäure) wieder kommt.

...zur Frage

Muskel und Gelenke?

Hallo , ich habe zunehmend in den letzten 3 Jahren Schmerzen die ich nicht weiter als Gelenk und Muskelschmerzen bezeichnen kann. Mein HA sagt isz normal im Alter. Ich 53 , Diabetes ohne Insolin spritzen , Bluthochdruck. Trägt sich folgend zu. Ich laufe gehe Sprinte ...alles gut keine Schmerzen. Halbe Stunde auf dem Sofa liegen Sitzen egal . Wenn ich dann aufstehe denke ich alle meine Gelenke und Muskeln sind erstarrt. Schmerzen wie nach 1000 Meter lauf. Wie Muskelkater. Beine Arme Rücken und auch manchmal Bauch. 1 Minute laufen und alles verschwindet. Was habe ich.

...zur Frage

Was sind das für Schmerzen im Brustkorb beim Laufen (Sport)?

und zwar wenn ich sportunterricht habe und 200 oder 400m laufe tut mir nach einer zeit mein brustkorb weh und das atmen fällt mir schwer bin 13 jahre alt?

...zur Frage

Ab welcher Aussentemperatur ist joggen ungesund

Da ich regelmäßig Laufen gehe möchte ich jetzt eigentlich auch nicht darauf verzichten. Wir haben allerdings bei uns schon Temperaturen von deutlich unter Null.

Ich merke eigentlich auch nicht, dass mir das Atmen schwerer fällt oder sonstiges. Vielleicht merke ich es ja nicht und setze mich einer Gesundheitsgefahr aus, wenn ich bei so niedrigen Temperaturen noch laufen gehe.

Was wisst ihr dazu?

...zur Frage

Hacke tut weh nach Sprint.Ist das Schlimm???

Hallo User Ich war heute beim Sport und wir mussten 50 Meter Sprint laufen. Dann tat mir aufeinmal die Hacke weh und ich konnte nicht mehr richtig laufen. Ich durfte mich dann hinsetzen. Jetzt wenn ich laufe also meine Hacke hochmache dann tut es weh. Ich kann nur noch "Humpeln". Meine Frage ist es aber ob es bis Morgen weg ist und ob ich zum Arzt muss.Und außerdem ist morgen noch Sportfest. Wie kann ich da mitmachen!Hilfe!Hilfe!Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?