Seitdem ich stille habe ich furchtbare Schweissausbrüche...

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durch das Stillen wirst Du leichter abnehmen können und wenn sich das mal alles eingependelt hat legt sich das mit dem Schwitzen auch wieder. Ich glaube so ziemlich jede Frau fühlt sich erst mal unattraktiv, der Körper muss sich erst wieder hormonell einstellen und man muss sich in die neue Rolle einfinden. Rede ruhig mit Deinem Mann über Deine Ängste, wenn Ihr ein gutes Verhältnis habt wird er Dich besser verstehen.

Das Schwitzen kommt nicht vom Stillen. Es ist die Hormonumstellung, die nun wieder in deinem Körper stattfindet. Der Körper stellt sich nun wieder auf "nicht schwanger" um. Das kann einige Wochen dauern. Verwöhn dich mit einem besonders guten Duschbad oder Duschgel. Dann findest du auch deinen (durchaus natürlichen) Geruch nicht so schlimm. Dein Mann weiß ja, daß Du mit dem Stillen und der Versorgung Eures Kindes Höchstarbeit leistest. Er wird es dir sicherlich nicht übelnehmen, wenn du dabei ein wenig ins Schwitzen kommst.

Schilddrüsenunterfunktion - wieso bekomme ich Jodtabletten?

Hallo,

nach einigem Hin und Her wurde bei mir nun eine Schilddrüsenunterfunktion (Hashimoto ausgeschlossen, da keine Antikörper vorhanden) festgestellt. Auch die Ultraschalluntersuchung ergab nichts. Ich habe eine kleine Schilddrüse, ohne Knoten, nicht vergrößert. Also vollkommen normal.

Anfangs bekam ich Magnesium, was mir etwas half. Jetzt da man weiß, dass ich eine Unterfunktion habe, nehme ich Jodid-Tabletten. Warum muss ich keine zusätzlichen Hormone nehmen? Hab schon viel darüber gelesen, und bin sehr verwirrt :-(

Zudem habe ich "schubweise" ca. ein bis zweimal in der Woche die Anzeichen von einer Überfunktion (kurzes Herzrasen, Schweißausbruch). Woher kann das kommen? Wird auch das von den Jodtabletten besser?

Und was ist denn nun ein "normaler" TSH-Wert? Meiner liegt bei 4,66. In wie weit beeinflusst das Jod diesen Wert? Irgendwie macht nach allem was ich gelesen habe, das Jod nicht wirklich Sinn, sonder nur die Einnahme von Hormonen.

Bitte um Rat / Erfahrung / Sonstiges!! Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?