Seit zwei Tagen kommt wundflüssigkeit aus der Wunde und es bilded sich kein schorf, was tun?

Sonst hast du dir nicht weh getan?

Nein, nur an meinem knie

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt in der Apotheke Gelwundauflagen, die nicht an der Wunde kleben. Sie sind ca 10mal10cm gross und nicht ganz billig. Ich habe sie kleingeschnitten für die Wunden meines Mannes, so hatten wir manchmal eine Auflage für 4 Tage.

Ausserdem hatten wir Desinfektionsmittel. Die haben wir immer auf die Verbände geträufelt, bis sie sich von der Wunde gelöst haben, als wir die Gelauflagen noch nicht hatten.

Mein Mann hatte chronische Wunden, die erst langsam abheilten, als ich alles "Neumodische" wegliess und eine Povidonjodsalbe auf die Wunde aufgetragen habe. Der Doktor war zuerst dagegen, dann "platt".

Ich dachte mir, weil ich es gesehen hatte, wenn die im Krankenhaus Jod nehmen, kann ich das zu Hause auch.

Auf jeden Fall sollten Sie mit Wasser vorsichtig sein, denn da ist Keimfreiheit nicht gewährleistet. Und immer mit sehr gut gewaschenen Händen arbeiten.

Alles Gute

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?