Seit zwei Tagen heftige Ohrenschmerzen, mit Schwindel und Fieber.

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Ohrenschmerzen mit Schwindel und Fieber würde ich auf jeden Fall zum Arzt gehen. Neben einem grippalen Infekt kommen noch andere Erkrankungen in Frage, was dringend medinzinisch abgeklärt werden sollte.

Hühnersuppe mit Ingwer schlecht oder gut?

Meine Tochter und Ihre Familie leiden z.Z. an einem grippalen Infekt mit Schnupfen und Husten. Dann bekam die älteste Tochter, (wohl aus dem Kindergarten) einen Magen und Darminfekt mit heftigem Durchfall und Erbrechen. Mit diesem steckte sie dann meine Tochter an. Nach zwei Tagen ging es aber beiden besser. Es folgte die dreijährige Tochter mit den gleichen Symptomen und auch mein Schwiegersohn bekam es. Allerdings viel schlimmer und mit Fieber dabei. Die Kinder erhohlten sich schnell wieder aber dann bekam meine Tochter einen heftigen Rückfall mit Fieber, den sie vorher nicht gehabt hatte.

Nun meine Frage:

Kann das an meiner Hühnersuppe mit Ingwer gelegen haben, denn die hatte sie die ganze Nacht erbrochen. Man soll ja Ingwer nicht bei Fieber geben. Aber als sie die Suppe gegessen hat, hatte sie ja noch kein Fieber.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?