Seit zwei Monaten schmerzen ab den Bauchnabel abwärts,jetzt komische Blutungen ?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Bienchen88,

es gibt keine komischen Blutungen, bei dir steht als Thema Kinderwunsch.

Also Schwangerschaften verursachen keine permanenten Bauchschmerzen, falls du den Verdacht einer Einnistungsblutung haben solltest, kann ich aufgrund der knappen Fragestellung nur vermuten, dann wende dich bitte an deinen Frauenarzt, um die Schmerzen und Blutungen abklären zu lassen.

Es gibt die Schaltfläche "weitere Details hinzufügen", dort kann man seine Frage näher erläutern.

Liebe Grüße und frohe Ostern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BiEnChEn88 27.03.2016, 13:54

Ich habe es jetzt sehr ausführlich geschrieben. Das mit der Blutung habe ich jetzt mal raus gelassen. Das hat wahrscheinlich wirklich nicht sehr viel damit zu tun. Ich hoffe es sagt dir jetzt was mehr. Achso ich weiß nicht ob es dazu gehört,aber seit das alles anfing habe ich extrem trockene Haut bekommen,die bekomme ich auch nur schwer im griff. Vielen Dank schon mal. ☺

0

Was möchtest Du wissen?