Seit Skiurlaub extrem trockene Haut im Gesicht

3 Antworten

War bei mir genau so, bis auf die Pickelchen. Nach dem Skiurlaub und den winterlichen Bedingungen war meine Haut richtig trocken und hat nach Feuchtigkeit verlangt. Ich empfehle dir eine feuchtigkeitsspendende Maske und danach einer reichhaltigen Creme. Du wirst sehen, nach ein paar Tagen ist deine Haut dann wieder wie neu.

Du wirst mich jetzt für dumm halten aber schmier dir das gesicht sehr sehr dick mit topfen ein das hilft bei sonnenbrand und trockener haut das kült und hat bei mir auch beim stärksten sonnenbrand gewirkt falls es brennt wenn du eine normale creme draufgibst dann ist es ein sonnenbrand! Gute besserng :)

Hallo fee12!

Da hast Du wohl etwas zu viel Sonne abbekommen und jetzt einen kleinen Sonnenbrand! Dafür sprechen die vielen kleinen Pickelchen. Besorg Dir am besten in der Drogerie das "Aloe-Vera-Gel 98%". Das lindert die Spannung, wirkt schmerzstillend und gibt der Haut viel Feuchtigkeit zurück. Außerdem hilft es genial bei der Abheilung der Sonnenschäden. Gerade im Schnee ist die Sonneneinstrahlung sehr viel intensiver als anderswo!!

Baldige Besserung wünscht walesca

Was möchtest Du wissen?