Seit Propofol Konzentrationsschwieirgkeiten und extreme Trägheit?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein akuter Blutdruckabfall ist eine mögliche Nebenwirkung bei der Einnahme bzw. Verabreichung von Propfol. Ob es jetzt mit dem Eingriff selber was zutun haben kann,  kann ich wirklich nicht sagen. Auch hier würde ich sagen: abwarten. Sollten die Symptome nicht in den nächsten Tagen verschwinden, oder sich sogar verschlimmern, ist ein Besuch beim Hausarzt ratsam. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?