Seit Hüft TEP vor 2 Wochen starke Schmerzen, kann das schon ein Anzeichen für eine Protheseninfektion sein?

2 Antworten

Entzündungszeichen an einer Wunde äußern sich wie folgt -> Schwellung. Überwärmung. Rötung. Schmerz. Funktionseinschränkung.

Nach 2 Wochen nach einer Hüft - Tep sollte man auch noch nicht wirklich ohne Krücken gehen.

Der Arzt wird die sicherlich mit Analgetika ( Schmerzmittel) eingestellt haben darunter dürften sie eigentlich gering schmerzen haben.

Erzählen sie ihren Arzt ihre Befürchtung was sie haben und er wird es ihnen erklären

Hallo!

Da die OP erst 2 Wochen her ist, sind Schmerzen nicht ganz so ungewöhnlich und du solltest zur Sicherheit auf jeden Fall noch Krücken benutzen.

Nach dieser OP hast du ein Recht auf eine REHA für Orthopädie, die ich dir wirklich sehr empfehlen kann. Sie sollte nach Möglichkeit stationär sein, nicht ambumant. So ist auch immer Jemand für dich da und hat ein offenes Ohr für Fragen.

Dort kannst du dich mit anderen Patienten austauschen und an geeigneten Sport- und Belastungsrogrammen teilnehmen, die sehr wichtig für eine schnelle Genesung sind.

Du kannst dich mit dem Sozialdienst deiner Klinik in Verbindung setzen, sie füllen mit dir den Antrag aus.

Alles Gute

Nach Hüft-Op Künstliches Hüftgelenk (Hüft-TEP)

Habe seit dem 14.12.2011 ein künstliches Hüftgelenk, war für 3 Wochen in einer Reha-Brandis, dort mußte ich viel Fahrad fahren und seit dem habe ich Schmerzen. Meine Frage ist: Ist es normal, das ich jetzt das Gefühle habe,als ob das künstliche Gelenk nach außen drückt? Dadurch habe ich die Schmerzen, ich habe auch an dieser Stelle keine Fettreserven, wenn ich an die Hüfte drücke,merke ich sofort das Gelenk,an der gesunden Seite habe ich ein Polster. Mein Problem läßt sich wirklich schlecht beschreiben, aber ich habe das Gefühl, als ob das künstliche Hüftgelenk nach außen drückt und beim laufen habe ich dadurch Schmerzen. Wer kann mir bitte meine Frage beantworten? Sag schon mal Vielen Dank

...zur Frage

Cardio + Kraft?

Guten Tag

Also ich mache nun seit gut 9 Wochen aktiv Calistehnics und habe mir nur einen gewissen Trainingsplan, der für mich funktioniert zurechtgelegt.

Dieser Besteht aus einem Tag Triceps + Core (Bauch) + ein Tag Pull ups und chin ups und Beine. Danach 4 Tage Training und 1 Tag Pause

Nun zu meinem Problem, meine Oberschenkel und Po sind relativ fett und am Bauch sieht man mittlerweile klare anzeichen von einem Sixpack.

Nun zu meiner Frage könnte ich am Tag mit den Pull ups und Chin ups auch noch Cardio, in meinem Falle Fahrradfahren machen oder wäre es besser mit den Squats weiter zu machen und dafür noch eine Diät zu machen?

Vielen Dank für jegliche Tipps.

...zur Frage

Unterleibschmerzen ohne Periode?

Hallo,

ich bin 19 und ein bisschen überfragt vielleicht kann mir hier jemand helfen.

Ich hab seit ein paar Tagen immer abwechselnd Unterleib ziehen,manchmal links manchmal rechts. Die Schmerzen kommen ganz schnell und sind auch ganz schnell wieder weg. Jetzt hab ich natürlich in erwegung gezogen schwanger zu sein,aber dazu fehlen mir die ganzen anderen „früh“ Anzeichen. Meinen Eisprung hatte ich schon vor ein paar Tagen und sonst hab ich immer nur ein bis höchstens zwei Tage vorher Unterleib schmerzen wenn ich dann meine Tage bekomme.

Ich hab wohl mal zwischen durch Übelkeit aber mehr auch nicht.Ich hab keine Rückenschmerzen,oder Müdigkeit was man halt alles so liest.

Ich bedanke mich schonmal im Voraus für die Antworten!

...zur Frage

Hüft-TEP was darf mann machen im Fitnesscenter

Hallo da drausen

habe mal eine frage,ich bin 39 und mir wurde vor 3 jahren ein künstliche Hüftgelenk auf der linken seite eingesetzt,da die schmerzen zu gross waren nun würde ich gerne in ein Fitness Center gehen, zum sport machen,um was für mein gewicht zu machen und Muskelaufbau aber ich weiss nicht ob ich das kann mit meiner Prothese oder besser gesagt was ich alles tun kann hatt wer von euch ähnliche Probleme und kennt sich damit aus

...zur Frage

Schmerzen nach Hüft Tep?

Hallo, meine Hüft-Tep ist jetzt 3 Monate her und ich habe immer noch Schmerzen. Ich sollte vor 4 Wochen schon die Gehstützen weglassen, doch ich kann ohne humpeln nicht gehen. Wenn ich vom sitzen aufstehe, ist es besonders schlimm. Dann habe ich das Gefühl, als würde ich in ein Loch treten. Das humpeln wird dann mit jedem Schritt weniger, aber es ist doch sehr stark und schmerzhaft.

Lt. Röntgenbild ist alles ok.

...zur Frage

Wie schlimm ist das Ziehen der Drainage nach einer Knie-/Hüft-OP?

In knapp 2 Wochen werde ich an der Hüfte operiert, d.h., ich bekomme ein Hüft-TEP. Nun habe ich schon mehrfach gehört, dass das Ziehen/Entfernen der Drainagen äußerst schmerzhaft sein soll. Wer kann mir dazu näheres sagen? Ich bin auch noch nie an Krücken gelaufen. Wie schnell lernt man das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?