Seit 6 Monaten immer müde,viel schwitzen bei kleinen Aktivitäten, antriebslos, schnell aggressiv

2 Antworten

Hallo...für mich sind das Symptome die nach Diabetes Typ2 klingen! Lasse Dich doch daraufhin einmal untersuchen! LG

Du hast wahrscheinlich gerade die Wechseljahre überstanden und kommst mit der Hormonumstellung noch nicht gut zu Recht. Bist du eine Frau (deine Größe würde darauf schließen lassen)? Dann lasse dich bei deinem Frauenarzt beraten. Durch die veränderten Hormoneinflüsse kann es zu Agressivität und Lustlosigkeit kommen. Auch richtige Depressionen können Folge sein.

Außerdem solltest du dein Gewicht reduzieren. Bluthochdruck kann auch ein Faktor sein, warum du so schnell schwitzt. Schon einen Teil an Gewicht zu verlieren, entlastet den Körper. Dadurch verringert sich zudem das Risiko für Schlaganfall und Herzinfarkt bei dir!

Du bist gefährdet am Metabolischen Syndrom zu leiden. Hier sind noch einige Informationen dazu. Ich wünsche dir viel Erfolg, ich weiß, dass es nicht leicht ist, ich kämpfe selbst immer mit meinem Gewicht. Aber unserer Gesundheit zu liebe sollten wir an unserem Gewicht arbeiten, und das dauert halt seine Zeit.

http://www.youtube.com/watch?v=9l2dgvLdCW8

Was möchtest Du wissen?