Seit 3 Wochen Halsschmerzen, wird nicht besser sondern schlimmer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Einfach nur Halsschmerzen" sind oft Mangelsymptom von Vitamin B2. Lies Dir das mal durch:

http://www.vitalstoff-lexikon.de/index.php?PHPSESSID=tuchd25aunogtba5hjhlj2m0e0&activeMenuNr=3&menuSet=1&maincatid=169&subcatid=441&mode=showarticle&artid=418&arttitle=Mangelsymptome&

B2-Mangel hat man offiziell nie in Deutschland. Ich habe ihn aber häufg gehabt (der Verdacht auf Vitalstoffamngel liegt immer sehr nahe, wenn man "gar nichts" hat!), und nun nehme ich täglich eine B-Komplex-Kapsel. Die Bs arbeiten nämlich alle zusammen, und das funktioniert nicht mehr richtig, wenn ein einziges Vitamin aus irgendeinem Grund zu wenig da ist (erhöhter Verbrauch, oft durch vermehrtes Arbeiten im Nervensystem - Stress, Lernen, viel Erleben; oder Hemmung, z.B. ATF durch Kaffee und Tee; oder Ausschwemmen z.B. bei Hitze / Schwitzen und Alkohol - oder mangelnde Aktivierung durch Magnesiummangel - der wiederum kann durch zuviel Eiweiß kommen - Grillen! oder Soja).

https://www.lifeextensioneurope.com/bioactive-complete-b-complex-60-vegetarian-capsules

https://www.medizinfuchs.de/preisvergleich/vitamin-b-komplex-ratiopharm-60-st-ratiopharm-gmbh-pzn-4132750.html#produktinformation (davon brauche 3 am Tag)

https://www.amazon.de/Monatsvorrat-Magnesiumstearat-Kr%C3%A4uterhandel-Sankt-Anton/dp/B01JSCKZW8/ref=sr\_1\_fkmr0\_1?ie=UTF8&qid=1489081472&sr=8-1-fkmr0&keywords=st+anton+magnesium (1 Kapsel auf 40 kg Gewicht)

Für die jetzigen Schmerzen kannst Du vielleicht erstmal gurgeln. Mit Salzwasser, oder auch hiermit, das ist super, gehört in die Hausapotheke! https://www.medizinfuchs.de/preisvergleich/salviathymol-n-100-ml-meda-pharma-gmbh-co.-kg-pzn-6181818.html#produktinformation (alternativ Tee von Salbei oder Thymian, hast Du sowas in der Küche? Gewürzregal?)

Vielleicht kannst Du auch eine Kohletablette lutschen. Manchmal hilft es, eine nach der andern zu lutschen, ich mache das oft abends im Bett, wenn ich mal Halsweh habe (und ich lese dann was schönes, dann bin ich abgelenkt; witzig, die Schmerzen, auch Kopfweh sind bis ein paar Sekunden nach Buchweglegen weg, dann kommen sie wieder ;-).

Probier einfach mal aus, was hilft.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hooks
01.08.2017, 12:22

Wenn gar nichts geht, "kalte wärmeentziehende Halswickel" (ziemlich naß, ist ein Schweinkram), alle 10 min wechseln, am besten etliche nacheinander.

Oder "ansteigende Fußbäder", die ziehen die Entzündung aus Rachen und Ohren.

1

Hallo halsschmerzen sind nun endlich weg. was es nun im endeffekt war keine ahnung wird man auch so nicht mehr feststellen können. mit tantum verde gegen schmerzen und die rötung habe ich sehr gute erfahrung gemacht und hat durch den schmerzwegnahme auch die anspannung dermuskeln gelöst. das mag wohl keine perfekte medizinische lösung sein aber die einzige die mir logisch erscheint. danke für eure hilfe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?