Seit 10 Tagen Kopfschmerzen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Vielen Dank für deine Antwort. Glaubst du denn wirklich? Also ich hab seit einem halben Jahr öfter Kopfschmerzen aber eben jetzt schon so lange und das ist wirklich bald nicht mehr erträglich. Hat man denn bei Migräne Ohrenschmerzen?

Die Ärztin hat mir ein Medikament gegen Migräne mitgegeben aber im Moment machen mir die Ohrenschmerzen noch viel mehr zu schaffen :(

Liebe Grüße und Danke nochmal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gesfsupport4
13.07.2013, 10:58

Liebe Sarah51,

bitte achte in Zukunft darauf, Reaktionen zu einer Antwort auch in Form von nachträglichen Ergänzungen Deiner Frage über den Link "Antwort kommentieren" hinzuzufügen. So ist sichergestellt, dass der Zusammenhang im Nachhinein nicht verloren geht, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Viele Grüße

Emily vom gesundheitsfrage.net-Support

0
Kommentar von gesfsupport4
13.07.2013, 10:59

Liebe Sarah51,

bitte achte in Zukunft darauf, Reaktionen zu einer Antwort auch in Form von nachträglichen Ergänzungen Deiner Frage über den Link "Antwort kommentieren" hinzuzufügen. So ist sichergestellt, dass der Zusammenhang im Nachhinein nicht verloren geht, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Viele Grüße

Emily vom gesundheitsfrage.net-Support

0

Hallo,

mach MRT, wenn da alles in Ordnung ist, dann würde ich sagen, dass es Migräne ist. Aspirin wird bei Migräne nicht helfen, der Arzt soll dann starkeres Medikament ausschreiben, mir hilft Oxycodon http://oxycodon.net/analgetikum/

Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gesfsupport4
13.07.2013, 11:00

Liebe/r Stefanie555,

die Art und Weise Deiner Beiträge lassen die Vermutung zu, dass Du gesundheitsfrage.net als Werbeplattform benutzt. Fragen und Antworten dürfen nicht dazu genutzt werden eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten, aus diesem Grund sind die Links deaktiviert worden. Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gesundheitsfrage.net/policy und halte Dich an diese.

Viele Grüße,

Emily vom gesundheitsfrage.net-Support

0
Kommentar von pferdezahn
13.07.2013, 15:35

Hallo Steffani555, hast Du Dir auch mal die Nebenwirkungen von Oxycodon angeschaut? Sicherlich nicht.

0

Kopfschmerzen ist meist ein Symptom, welches anzeigt, dass der Koerper mit Abfallstoffen ueberladen ist. Das einfachste, wirksamste und billigste Mittel um Kopfschmerzen loszuwerden, ist ein Klistier (Einlauf). Wenn der Darm sauber ist, ist auch der Mensch gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarah51
12.07.2013, 18:36

so etwas hab ich ja noch nie gehört :) stell ich mir jetzt nicht so toll vor.. aber danke :)

0

Was möchtest Du wissen?