Sehstörungen, Schwindel und Kopfschmerzen die Folge von blockierten Wirbel sein?

3 Antworten

Hallo, ich hatte die gleiche probleme...ich bin daraufhin zum artzt gegangen und dieser hat einen bluttest gemacht : Eisenmangel vielleicht solltest du auch mal zum Arzt gehen Lg Jessy☺

Das menschliche Nervenkostüm hat viele Fortsätze und Verbindungen. Manchmal bis in ungeahnte Höhen und Bereiche. Da ist es durchausmöglich, dass Nervenbahnen aus dem Wirbelsäulenbereich sich auch bis hinein in die Kopfregionen bemerkbar machen. Ein guter Orthopäde in ZA mit einem erfahrenen Physiotherapeuten oder auch einem Neurologen kann hier vermutlich Abhilfe schaffen.

Ja, durchaus! Die zwei hinteren Arterien, die zum Gehirn ziehen und es versorgen stehen in enger Verbindung mit der Halswirbelsäule! Wenn da ein Wirbel blockiert ist, kann das Auswirkungen auf die Blutversorgung des Gehirns haben und somit auch zu Sehstörungen und Schwindel führen. Die Kopfschmerzen können auch durch verspannte Nackenmuskulatur kommen!

wirbel wieder eingerenkt?

hallo

ich hatte ausgerenkte wirbel und davon fast taube kalte beine ,schwache arme, schwindel und rückenschmerzen.

ich bin vor 2 tagen bei einem orthopäden gewesen der auch chirotherapeut ( ich weiß nicht genau wie man das nennt ) ist und sich eig gut auskennt..er wusste nur von den oben geschrieben symptomen und konnte mir gleich sagen welche punkte wehtun. Er hat es dann eingerenkt und sagte das die symptome wie schmerzen und schwindel 2-3 tage oder so anhalten können und sich sogar zuerst verschlimmern können.

jetzt habe ich immernoch schwindel und leichte schmerzen aber iwie ein bisschen anders..ist das dann jetzt normal?? war das bei euch auch so? er sagte das da ja alles eingeklemmt war und sich erst wieder normalisieren muss..ich hab angst das die vllt wieder draußen sind aber geknackt hats beim einrenken.

denkt ihr das ist normal??

lg

...zur Frage

Erfahrungen mit Osteopathie bei Nackenschmerzen mit Kopfschmerzen und Schwindel?

Wer hat Erfahrungen mit Osteopathie bei Nackenschmerzen mit Kopfschmerzen und Schwindel? Häufig auch blockierte Wirbel.

...zur Frage

Können Kopfschmerzen und Schwindel von der Hitze kommen?

Im Moment habe ich öfter mal Kopfschmerzen und Schwindel. Ist das heisse Wetter der Grund dafür oder woran kann es noch liegen?

...zur Frage

Wirbelsäule: Schwindel / Benommenheit ??

Hallo,

ich leide seit einem halben Jahr unter den folgenden Symptomen:

  • Schwindel / Benommenheit / leichte Wahrnehnungsstörungen
  • Ständiges Knacken im Nacken und Brust / Rückenbereich
  • Klemmgefühle linker Brustbereich, die durch Drücken auf Brustkorb / Rippen durch Knacken verschwinden
  • Teile der linken Hand + kleiner Finger taub
  • Wackelige Beine, als wenn diese gleich wegknicken
  • bei angewinkeltem linkem Arm wird der Ellenbogen taub
  • oft Schmerzen in den Armen und Beinen, wie heftiger Muskelkater
  • Verspannter Nacken bis in die Rückseite vom Kopf
  • Kopfschmerzen
  • oft unbefriedigendes Atmen, als wenn zu wenig Luft da ist

Ich lag bereits 2 Mal im Krankenhaus. Die wichtigen Organe wurden gründlich untersucht. Ich bin 22, männlich und schlank gebaut.

Lassen diese Dinge etwas auf wie z.B. auf den Atlaswirbel zurückschließen?

Danke für Euren Rat

...zur Frage

Wer hat Erfahrungen mit Sitzen auf einem Ballkissen?

Da ich immer wieder Rücken- und Nackenschmerzen habe mir zum Teil auch häufig blockierten Wirbel und Verspannung der Muskulatur hat mir mein Arzt ein Ballkissen für das Sitzen im Büro empfohlen. Wer hat damit welche Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Atmung Gesang?

Hallo. Habe nach langer Pause mal wieder gesungen, Demoband eingesungen. War so vertieft in Musik das ich das atmen völlig vergas. Nach der Aufnahme bekam ich plötzlich heftige Kopfschmerzen, Taubheit in den Händen und Schwindel. Nach etwas Ruhe ging es vorbei. Aber auch Tag danach bekam ich bei lachen usw. inmer wieder Kopfweh im Hinterkopf. Was ist passiert? Arzt aufsuchen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?