Sehstörung oder ist das unbedenklich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde dir auch dringlich raten zum Arzt zu gehen. Es kann auch erstmal der Hausarzt sein, wenn du keinen sofortigen Termin beim Augenarzt bekommst.

Es kann am Augendruck liegen, aber wie gesagt, dass kann erst nach einer eingehenden Untersuchung festgestellt werden.

Versuche deine Augen öfter zu entspannen, durch viel Blinzeln, drehen der Augen im Uhrzeigersinn, nach rechts oben und links unten schauen, viel trinken.

Begrenze die Bildschirmarbeit auf ein Minimum, bis du eine Diagnose hast.

Eigentlich wissen jetzt gar nichts, außer das du Sehstörungen hast. Wenn du auf "weitere Details hinzufügen" gedrückt hättest dann hättest du deine Frage genauer stellen!

Sehstörungen sind immer bedenklich, als Erstes würde ich an deiner Stelle zu einem Augenarzt gehen, vielleicht findet der Augenarzt raus was du hast und wenn nicht dann wird dich die richtige Stelle überweisen oder er wird dir sagen zu welchem Facharzt du gehen musst der heraus finden kann wieso du Sehstörungen hast.

Wie alt bist du eigentlich?

Was möchtest Du wissen?