sehr starkes schwitzen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo raulinchen, eine der vielen Nebenwirkungen bei Venlafaxin sind Schweißausbrüche. Sie kommen ganz sicher von diesem Medikament. Vielleicht solltest Du nochmals mit Deinem Arzt über einen evtl. Medikamentenwechsel sprechen. Die aufgeführten Nebenwirkungen bei Venlafaxin sind ohnehin sehr zahlreich und zum Teil bedenklich. Google man unter "Venlafaxin Nebenwirkungen". Andererseits müssten diese aber auch in Deinem Beipackzettel aufgeführt sein. Alles Gute Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaSu81
29.08.2013, 20:05

100%ig sicher sein kann man sich so einfach nicht, aber da Venalafaxin ein Medikament mit zahlreichen Nebenwirkungen ist und weil eben viele Personen auf dieses Medikament - aus welchen Gründen auch immer - mit Nebenwirkungen reagieren, kann man stark davon ausgehen. In Absprache mit deinem Arzt solltet ihr diese Möglichkeit als erstes "näher betrachten" ziehen und dort ansetzen.

Sollte es das dann - widererwartend - doch nicht sein, kann man über andere Gründe nachdenken. Aber ganz sicher sein, dass es an Venalafaxin liegt, kann man erst, wenn man es bewiesen bzw. ausprobiert hat! Denn theoretisch wären auch andere Ursachen möglich!

0

Was möchtest Du wissen?