Sehr starke Nackenschmerzen!!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein steifer Hals - wie du ihn beschreibst - kann sehr unangenehm sein. Grund dafür ist eine schmerzhafte muskuläre Verspannung bzw. Verhärtung. Diese wiederum kannst du dir durch eine falsche Schlafstellung z. B. durch fehlende Nackenstütze, einen Zug oder eine ungeschickte Bewegung zugezogen haben.

Sicherlich kannst du zum Arzt gehen, um eine schmerzstillende und/oder muskellockernde Spritze zu bekommen. Erstes Ziel ist es, die Verhärtung zu lockern. Da hilft auch Wärme, z. B. in Form von Wärmepflastern und wärmenden Salben. Auch Massagen können dir Linderung bringen.

Eine Spritze vom Arzt ist eine gute Idee. Damit verschwinden die Schmerzen und du bist nicht mehr so verkrampft, was ja automatisch immer noch mehr Schmerzen nach sich zieht. Warscheinlich hast du Probleme mit der Halswirbelsäule. Lass mal abchecken, ob nicht sogar ein Bandscheibenvorfall da ist. Gute Besserung.

Wenn du keinen anderen Ausweg mehr siehst, lass dir eine Spritze geben. Wenn dir die Schmerzen erst mal genommen sind, kannst du auch deine Verpsannungen lockern. Chirotherapie wäre präktisch, lass dir die Spritze doch einfach vom Orthopäden mit der zusatzbezeichnung geben!

Plötzlich einsetzende Kopf- und Nackenschmerzen?

Hallo,

ich bekomme häufiger gegen abends Kopf- und Nackenschmerzen. Das geht dann ziemlich schnell, so ungefähr innerhalb einer viertel Stunde. Ich kann richtig merken, dass die Schmerzen aus dem Nacken hochsteigen. Leider hindert es mich dann auch oft am Einschlafen. Was hilft da? Kann ich irgendwie verhindern, dass sie Nackenschmerzen in den Kopf aufsteigen?

...zur Frage

Mein Hals knackt, wenn ich Gymnastik mache?

Wenn ich meine Bauchgymnastik mache zur Stärkung der Wirkelsäule, dann knackt es so komisch in meinem Hals. Meistens ist das bei den Sit ups, wenn ich die Hände unter meinem Kopf verschränke. Ist das vielleicht falsch?

...zur Frage

hallo kann meinen kopf nicht drehen

gestern habe ich mir durch eine falsche bewegung den hals gezerrt oder so...es gab einen stichartigen schmerz...heute ist es so das ich meinen kopf weder drehn noch in den nacken legen kann ohne wieder einen krampf zu bekommen. es sind höllische schmerzen. was kann ich tun?? bitte gebt mir einen rat. danke

...zur Frage

Wie stabil ist der Hals /Kopf?

WIr haben heute in der Schule im Sportunterricht Flick Flack geturnt und ich bin dabei ganz blöd auf dem Kopf gelandet, der dann weggeknickt ist und ich auf den Hals gerollt bin. Es sah glaub ich schlimmer aus, als es sich angefühlt hat und nach einer kurzen Pause konnte ich wieder mit machen. Eigentlich habe ich auch keine großen Schmerzen mehr. Muss ich mir jetzt Sorgen machen? Wieviel halten die Halsmuskeln aus? Was kann noch in den nächsten Tagen passieren?

...zur Frage

Hals verrenkt?

Hallo. Ich habe mir Freitag nach dem aufstehen wahrscheinlich mein Hals verrenkt. Also ich hatte mich nach dem Aufstehen auf meine Bettkante gesetzt und konnte plötzlich mein Kopf nicht mehr richtig nach links, rechts, nach oben und unten bewegen. Der schmerz geht leicht bis in den Hinterkopf und sehr stark bis zu den Schulterblättern. Wärme hat bis jetzt nicht geholfen. Vorhin hatte ich mich ein bischen hingelegt und als ich wieder aufstehen wollte, hatte ich mein Kopf nur mit Hilfe meiner Hände hoch bekommen. Ab und zu ist mir auch ein wenig übel und ich habe das Gefühl, als ob mich jemand am Hals packt wie ein Karnickel. Ich werde morgen früh auch zum Arzt gehen, wenns nicht besser wird, weil ich denke, das ich mit dem Hals nicht arbeiten kann ( bin Montiererin und lege Teile in Machinen ein (Überkopf) ) Auf was muss ich mich beim Arzt einstellen? Hatte zwar schon oft mein Hals verrenkt, aber das ging meistens nach 2-3 Tagen wieder alleine weg. Aber beim jetzigen Zustand glaube ich da morgen nicht dran. Oder kann es auch was anderes sein außer Hals verrenkt?

Ich danke euch schon mal für eure Antworten.

Lg Doreen

...zur Frage

Mein Kopf ist dicht - Was nun?

Seit heute früh ist mein Kopf dicht. Ich glaube das wird eine dicke Erkältung. Nase und Hals sind noch okay! Was soll ich nun machen? Bitte um Ideen für Hausmittel?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?