Woran liegt es, dass ich sehr oft elektrisch geladen bin?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Liegt zum einen an der trockenen Heizungsluft, zum anderen an dem was du trägst aber ganz entscheidend sind auch die Schuhe. Nur wenn die eine elektrisch isolierende Sohle aus Gummi haben, kannst du dich statisch aufladen. Wenn du Schuhe mit Ledersohle hast, probiere es damit mal - da sollte es eigentlich nicht mehr passieren.

Ansonsten kannst du auch mal nach ESD-Schuhen googlen. Das sind Schuhe die extra dafür gemacht sind, dass man sich nicht elektrisch auflädt. Leider ist das eben meistens im beruflichen Umfeld wichtig (z.B. wenn man mit leicht entzündlichen Stoffen oder mit empfindlicher Elektronik arbeitet). Deswegen sind die meisten nicht gerade hübsch, aber vielleicht findest du ja ein Paar das dir gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat man im Winter sehr oft, das liegt an der trockenen Heizungsluft, sorge für genügend Luftfeuchtigkeit im Zimmer, dann hast du das Problem nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BaTGirL2606 22.01.2016, 23:10

Danke, daran habe ich gar nicht mehr gedacht. :D 

0

Synthetische Stoffe verstärken die elektrostatische Aufladung. Bei mir funkt es auch ab und zu, vor allem nach Reibungen an den Stoffen, dann kann es schon mal passieren das zwischen mir und meinem Kater die Funken sprühen. Auch an der Autotür bekomme ich ab und an einen gewischt. Deshalb habe ich mir angewöhnt, beim Aussteigen erst die Füße auf den Boden zu setzen bevor ich die Tür anfasse. Seitdem ist das nicht mehr passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?