Sehr großes Problem bitte um Hilfe?

5 Antworten

Ach Gottchen, wie kommt man denn auf solche Ideen?

Wenn man durch starken Regen mit Barfuß gleich Gefahr läuft nen Schlaganfall zu erleiden dann wär die Welt aber prompt Unterbevölkert ..

Dein Problem ist dass du dir um zuviele Dinge Gedanken machst .. Es ist klar dass du immer neue Symptome und Auffälligkeiten entdeckst wenn du dir solche Sachen zusammenreimst.

Der Puls kann immer mal etwas schwanken und der Wert 96 ist nicht besorgniserregend, ledeglich etwas erhöht ..
Ich hab meistens nen Ruhepuls von 120-130 und lebe auch noch ..

Der Blutdruck kann auch manchmal variieren, da kommt es auch drauf an ob er lange so Anhält oder ob es nur kurzfristig erhöht ist und vorallem kommt es darauf an was man so getrieben hat ..

Ich werd nicht müde es dir zu sagen aber du brauchst einen Therapeuten .. Das ganze ist eine Angststörung ..

Du hast innerhalb eines Monats: Bauchschmerzen, Leberschmerzen, Rückenschmerzen, Brustschmerzen, Herzschmerzen, Kopfschmerzen, Schwindel, Entzündungen, Augenprobleme und nun auch noch Angst vor einen Schlaganfall ..

Wenn du 1 und 1 zusammenzählst was fällt dir dann auf?

Dank dir.Ich bilde mir vieles bestimmt nur ein.Habe ebend nochmal gemessen 150 zu 90 Puls 116.Der Blutdruck ist also schon runter gegangen.

0
@MrGameFragt

150 zu 90 ist immer noch zu viel.

Nahezu ideal wären 120 zu 80. ;)

1
@MrGameFragt

Geh lieber mal an der frischen Luft spazieren, als ständig Deinen Blutdruck zu messen!!! Das ist ganz bestimmt gesünder!! LG

1

Na dann stell Dich doch einfach mal 20 Min unter die heisse Dusche.

Wenn Du meinst der kalte Regen hätte Deine Symptome ausgelöst, ist die 20 minütige heisse Dusche ein logisches Gegenmittel, viel Erfolg wünscht Winherby

Der Puls und der Blutdruck können innerhalb von Minuten schwanken. Wenn man sich solche Sorgen macht, würde ich mal versuchen, vom Arzt eine Blutdruckmessung über 24 stunden zu bekommen. Das sind dann echte Aussagewerte, aber nicht diese hü- und hott-Messungen. Da macht man sich ja verrückt. Ich merke auch, wenn ich zu lange nur rumsitze und auf jedes Zwacken achte, bekomme ich bestimmt gleich einen "Herzinfarkt". Also Beschäftigung jedweder Art ist besser als zu grübeln. ach noch was zu dem Barfuss-Laufen und dann noch im Regen. Vor ach so vielen Jahren gab es nicht mal Schuhe und die Menschen sind barfuss gelaufen und heute leben so viele Menschen auf der Erde.... Also Logik einschalten. Viel Glück.

Was möchtest Du wissen?