Sehr aktiver Darm....

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht hast du ungewohnt gegessen. Was ganz anderes/neues? Auch wenn man reist und in anderen Ländern speist, der Darm sich daran gewöhnen muss und auch heftiger arbeitet kann es zu diesem Geruch kommen... Das wird bestimmt wieder.

Hatte dieses Problem 2 Jahre lang und es ging mir nicht gut dabei. Wußte am Ende überhaupt nicht mehr, was ich noch ohne Gefahr essen konnte. Der Gastroenterologe stritt ab, daß es Helicobacter sein könnte, weil er da mal eine Behandlung gegen gemacht hätte. Der Rheumatologe hatte aber eine Eradikationstherapie trotzdem gemacht und SOFORT waren alle Beschwerden weg. Was immer diese Therapie beseitigt hat, es ist weg. Es können Parasiten sein, nach denen keiner sucht. Am Essen hat es nicht gelegen.

Bei der Eradikationstherapie wird mit speziellen Kombinationen von Medikamenten der Krankheitserreger Helicobacter pylori bekämpft. Dieses Bakterium kann unter anderem Magen- und Darmgeschwüre verursachen. Die Eradikationstherapie wird häufig als so genannte Tripeltherapie durchgeführt, bei der Omeprazol in Kombination mit zwei Antibiotika zum Einsatz kommt.

0

Darmflora könnte gestört sein. Abhilfe: Jedem Morgen zum Frühstück Dickmilch mit Zucker (ohne Müsli oder Obst). Schmeckt lecker. Ist das traditionelle Frühstück auf Island.

Starker klarer Durchfall nach Essen - was soll ich tun?

Hallo, ich habe eine Frage unzwar, ich bin momentan in den USA, ich bin 17 jahre alt. Und heute waren wir bei einem Mexikaner essen, habe dort ein paar Nachos mit scharfer soße gegessen und ein soft taco, wo Hühnchen,Salat,paprika und käse soße drin war.

Dazu habe ich noch Dr.Pepper getrunken. Dann so um die 15-20min später hatte ich starke Bauchschmerzen, hat sich so angefüllt als ob riesen blasen im Magen explodieren würden. Darauf hin bin aufs Klo gegangen und hatte starken Durchfall, wollte garnicht mehr aufhören. Als ich dann fertig war, ging es mir besser.

Aber als wir dann so gute 15min nach meinem Stuhlgang zu hause waren hatte ich wieder Bauchschmerzen, also bin aufs Klo gegangen habe ein bisschen was raus bekommen, war aber nur Wasser, keine festen Sachen drin, war auch klare wie Wasser, also ein bisschen braun, man konnte aber nur ein bisschen sehen das es braun wart, war sehr klar.

Konnte aber nicht viel raus bekommen, weil es weh tat. Nun habe ich immer noch so leichtes Bauch grummeln und drücken an meinem Darm Ausgang, ausserdem ist mir auch ein bisschen übel, habe aber noch nicht gekotzt. Habe auch ein wenig Kopfschmerzen(vllt. wegen dem Wasserverlust?) Hatte noch nie so einen Durchfall das es so klar wie Wasser war. Was könnte das sein?

Was kann ich dagegen machen? Bitte Helft mir, mache gerade ein auslandsjahr, fühle mich dann immer unwohl wenn es mir nicht gut geht und meinen echten Eltern icht da sind. Danke ür Hilfreiche antworten im voraus.

MfG basti99

...zur Frage

Wie kann man Stress-Pickel verhindern?

An meiner stressigen Situation kann ich momentan nicht viel ändern, es gibt eine Menge zu tun, aber darüber beklage ich mich eigentlich auch gar nicht. Nur bekomme ich, wenn ich Stress habe oft solche kleinen Pickel am Haaransatz. Wie kann ich die verhindern bzw. wie bekomme ich die wieder weg? Mit der Zeit verschwinden sie sowieso von alleine, das ist schon klar, aber vielleicht kann ich ja das auch etwas beschleunigen?

...zur Frage

Was wirkt eindickend auf den Stuhl?

Nachdem mir (schon vor längerer Zeit) jeweils 0,5m Dünn- und Dickdarm operativ entfernt wurde, habe ich ständig sehr weichen ungeformten Stuhl. Ich denke, der muss doch noch ziemlich viel Wasser haben, sonst wäre es nicht so breiig. Und damit werden auch noch viele wasserlösliche Nährstoffe darin enthalten sein und ungenutzt ausgeschieden. Ist das so? Und gibt es (außer so ungesundes Zeug wie Schokolade) Nahrungsmittel, die eindickend wirken?

...zur Frage

Gibt es eine Unverträglichkeit von Möhren?

Hallo ! ich esse sehr gerne Möhren in allen Variationen ,nur leider haut es beim mir seit den letzten 6 mal immerwieder durch und zwar sofort (hab es getestet).

...zur Frage

Welche Nahrungsmittel fördern Verstopfung?

Wenn ich ab und zu mal Verstopfung habe, mach ich mir Gedanken, woran das liegen kann, welche Nahrungsmittel ich eingenommen habe, die eine Verstopfung fördern!?!

...zur Frage

Welche Nahrungsmittel können Konzentrationsstörungen im Alter vorbeugen?

Welche Nahrungsmittel können dabei helfen, die Vergesslichkeit im Alter zu reduzieren bzw vorzubeugen? Ich gehe häufiger mit meiner Großmutter einkaufen und würde ihr gerne einige Lebensmittel empfehlen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?