Schwindel,Kopfschmerzen,Unterleibsschmerzen! Was ist das?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, deine Menstruation hast du ja nicht seit 4 Wochen - deinen Schwindel aber schon... Lasse es abklären damit du später nicht denkst: hätte ich doch! Es kann harmlos sein, aber vielleicht gibt es dafür auch einen klare Ursache! Wenn nichts herauskommt, kannst du es immer noch z.B. einer Cranio-Sacrale-Therapie versuchen (sehr angenehm und kann Schwindel reduzieren). Dein Hirn wird nicht schmerzen, da das Hirn selber keinen Schmerz empfindet. Aber die Hirnhaut kann schon empfindlich schmerzhaft sein (dann gibt es auch noch Muskeln, Nerven und Blutbahnen, alles was Beschwerden auslösen können...)

Vielen Dank für den Stern und ich hoffe du weisst bald woher dein Schwindel kommt! Gute Besserung!

0

Klingt wie die Symptome einer Histamin-Intoleranz... googeln Sie danach und besprechen es mit Ihrem Arzt. Wenn es zutrifft, dann hilft Ihnen eine Auslas-Diät (bei der histaminhaltige Lebensmittel vermieden werden).

Was möchtest Du wissen?