Schwindel,Brustbeinschmerz,Schwitzen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hat Ihr Magen genügend Magensäure?

Das kann Ihr Arzt feststellen wenn er Vitamin B12 im Blut testet. Falls der Pegel zu niedrig sein sollte ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass zu wenig Magensäure produziert wird. Manchmal hilft auch einfach, ein Aminosäure-Präparat einzunehmen, das hebt sofort die Stimmung und kurbelt die Körper-Prozesse wieder an, weil der Körper dann die nötigen Baustoffe wieder zur Verfügung hat, um Enzyme und Hormone produzieren zu können. Hoher Blutdruck und schlechte Funktion der Hormondrüsen gehört zu den Symptomen eines Magensäuremangels.

Das ist ein Buch über dieses Thema, das von den Ärzten leider oft nicht gesehen wird: http://www.karstaedt-buecher.com

Bitte mit dem behandelnden Arzt besprechen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?