Schwindel und Schwanken :-(

2 Antworten

Ich meine, Du hättest einen gutartigen Lagerungsschwindel. Der ist lästig, aber harmlos. Mach diese Übungen: http://www.sprechzimmer.ch/sprechzimmer/Fokus/Schwindel/Behandlung/Uebungen_zum_Lagerungsschwindel.php und schau, ob es dadurch besser wird.

Wenn nicht, und der Schwindel hält an, solltest Du doch besser zum Arzt gehen, denn Schwindel kann vielfältige Ursachen haben - der Lagerungsschwindel ist es halt sehr oft.

Wenn es plötzlich nach dem Aufstehen passiert ist, dann kann es auch eine Blockierung sein und evtl. ist dazu auch ein Nerv eingeklemmt. Stell Dich unbedingt erst Deinem Hausarzt dann dem Orthopäden vor. Finden beide nicht, klär es vom HNO-Arzt ab. Kannst ja Deinem Arzt wegen dem Lagerungsschwindel ansprechen, aber ich glaube nicht so recht daran. Viel Erfolg

Beim nach-unten-Beugen Druck auf dem Gesicht und schumm-schumm in den Ohren - was kann das sein?

Und zwar immer dann, wenn es mit dem Kopf über die Waagerechte hinaus nach unten geht... Kreislauf? Nasennebenhöhlen? Hat jemand eine Idee? Vielen Dank!

...zur Frage

Gleichgewichtssinn verloren/ beschädigt?

Hallo, seit mittlerweile drei Tagen kann ich nichts tun außer still zu liegen, dein sobald ich aufstehe setzt starker Schwindel ein und ich muss mich extrem bemühen um nicht hin zufallen. Es kommt mir vor als hätte ich exzessiv Alkohol konsumiert und hätte deshalb Probleme mich auf den Beinen zu halten. Seit neuestem habe ich diese Probleme auch im Liegen ohne Bewegung des Kopfes zu ertragen. Es dreht sich alles und es fällt mir dementsprechend schwer meinen Blick auf einen Punkt zu fokussieren, da dieser einfach zur Seite (rechts) wegdriftet. Los ging es damit nach einem langen Tag in der überhitzen Schule (30 Grad aufwärts). Äußere Einwirkungen wie ein lautes Geräusch, ein Schlag auf den Kopf etc. kann ich relativ wahrscheinlich ausschließen. Zu meiner Person: 18 Jahre Männlich 1,80 67 kg Kann jemand ähnliches berichten? Was hat anderen geholfen? Danke

...zur Frage

Plötzlicher Schwindel beim sitzen hinter dem Computer

Hallo mir ist heute plötzlich schwindelig geworden wo ich hinter dem Computer saß. Nach paar sekunden ging es wieder.

...zur Frage

Antibiotika und Schwindel

Ich habe seit Dienstag eine Mandelentzündung und gestern hat mir mein HNO Arzt PenHexal 1.0 mega verschrieben. Ich muss es 3 mal täglich zu mir nehmen. Das tue ich seit gestern und seit heute dreht sich mein Kopf total schlimm. Sogar nur beim sitzen ist mir schwindelig. Ich hatte sowas bisher noch nie bei Antibiotikum. Könnte es vom Antibiotikum kommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?