Schwindel. Schwanger trotz Pille?

4 Antworten

Die Pille ist wirklich sehr sicher, lass' dich im Internet bloß nicht verrückt machen von den Leuten, die angeblich trotz zuverlässiger Pilleneinnahme schwanger geworden sind. Ich hatte vor einigen Monaten auch öfter Schwindelanfälle, v.a. morgens und abends, dann war meine seit Jahren konstante Periode auch noch extrem schwach. Natürlich bildete ich mir gleich das Schlimmste ein. Schwangerschaftstest -> negativ!

Also warte doch erstmal ab, ob du deine Periode so wie immer bekommst. Dann würde ich mir eigentlich keine Sorgen mehr machen. Solltest du immer noch zweifeln, kauf dir einen Urintest in der Apotheke - selbst wenn der positiv ausfällt, bleiben dir zeitlich immer noch alle Handlungsoptionen.

Hallo, keinem Menschen ist extrem schwindlig, weil er schwanger ist. Dieses Symptom ist mir nicht bekannt. Du hast viel geschrieben, aber leider nicht den Namen Deiner Pille aufgeführt. Lies Dir mal genau die Nebenwirkungen auf dem Beipackzettel durch, evtl. sind da ja derartige Symptome (Schwindel, Verdauungsstörungen = Durchfall) aufgeführt. lg Gerda

1

Ich nehme die "Belara". Und das ist auch erst die dritte Palette die ich davon quasi genommen habe. Habe davor die Pille gewechselt. Ich werde mal in den Beipackzettel schauen. Dankeschön!

0

An eine Schwangerschaft glaube ich eher nicht. Ich habe auch noch nie gehört, dass einem in der Schwangerschaft schwindelig wird. Es muss eine andere Ursache haben. Vielleicht sollte dich doch mal dein Hausarzt genauer untersuchen. Ein Bluttest wäre eine Möglichkeit um zu schauen, ob da noch etwas anderes ist. Oder, wie schon erwähnt, dass die Pille eventuell Schwindel als Nebenwirkungen hat. Das kann natürlich auch sein.

Schwanger trotz Kondom und Pille?? Hilfe!!!

Ich nehme die Pille Moniq Gynial seit Jänner. Mein freund und ich haben ca jede 2te woche sex und verhüten uns immer mit der pille und kondom. Alles ist immer gut gelaufen - kondom nicht gerissen, pille jeden tag ohne pause genommen (ab und zu 1-2 stunden verspätungen oder zu früh aber FA sagt das es gar kein problem ist wenn man es auch 8 stunden zu spät nimmt). Das letzte mal wo wir sex hatten war ca vor 10 tagen geschätzt und seit vorgestern ist mir schlecht geworden - übelkeit, kopfschmerzen, bauchweh. Ist das möglich das man trotz kondom und pille schwanger wird?? Bitte um eure antworten ich zerbrech mir den kopf :/ Oder ist das nur so weil ich kurz fieber hatte?

Und noch was: mit was verhütets ihr euch? Wie lange schon? Gab es schon mal unfälle??

...zur Frage

Kann ich zwei Wochen, nach dem ich die Pille vergessen habe, ohne Kondom Sex haben?

Ich habe vor ca. zwei Wochen vergessen die Pille zu nehmen (nur ein mal), habe sie die nächsten Tage aber wieder eingenommen. Besteht immernoch die Möglichkeit, wenn ich jetzt Sex haben sollte, schwanger zu werden?

...zur Frage

Fast gleichzeitige zeitliche Einnahme von Pille und Antibiotika (InfectoTrimet)

Hallo vermutlich ist die Frage voll unbegründet aber ich mach mich gerade etwas bekloppt :D

Ich hab am Montag begonnen die Pille zu nehmen musste aufgrund einer Erkrankung jedoch am Montag noch zwei Antibiotikatabletten zu mir nehmen.

Einnahme des Antibiotikums um 7 Uhr morgens und um 17 Uhr Einnahme der Pille um 19 Uhr

Eine Freundin meinte vorhin, dass das die Wirkung der Pille gleich komplett aufheben könnte.

Natürlich weiß ich, dass die Pille bei Antibiotikaeinnahme nicht wie sonst wirkt und man zusetzlich verhüten soll aber hab ich sonst was falsch gemacht , heute ist sonntag und ich hab schon 6 Pillen nacheinander genommen also hab ich doch nichts falsch gemacht oder sie hat mich so verwirrt. Hilfe^^...

Ich nehme die Pille Qlaira und mir wurde gesagt, dass ich bei dieser Pille 9 Pillen korrekt einnehmen muss um wieder geschützt zu sein also könnte ich bei der 10 Pille teorethisch wieder ohne Kondom mit meinem Freund schlafen oder hab ich i-was von vornherein falsch gemacht weil die Einnahmezeit der Pille und des Antibiotikums so nahe aneinander lagen ???

...zur Frage

Schwanger trotz Pille?

Ich habe nach meiner Pillen Pause am 1 Tag der Einnahme ohne Kondom gehabt aber nur einmal rein und raus das gleiche zwei tage danach nochmal. Eines Tages 10 Tage später oder so

War ich beim essen in einem Restaurant und am nächsten tag War mir schlecht. Das passiert mir aber häufig also nach einem Restaurant Besuch. Ich habe einen frühtest gemacht aber er War negativ vielleicht War er zu früh aber dann kam am 17.8 das gerissene Kondom aber mein freund hatte es sofort gemerkt und ist raus gegangen .

Jetzt War mir schlecht und übel und ich hatte keinen Appetit und hab angst das ich schwanger bin aber solche Anzeichen kommen doch nicht so früh oder?

Bitte gibt mir Rat :(

...zur Frage

Hilfe:S hab mich bei Pilleneinnahme verschluckt

Hallo an alle! Nehme die pille Daylina und habe mich am 18. Tag verschluckt bin aber davon ausgegangen dass ich sie doch geschluckt habe und hab wie gewohnt weiter gemacht. Hatte danach des öfteren GV mit kondom. Habe jetzt aber am tag 23 verfrüht meine entzugsblutung bekommen. Bin jetzt total in Panik, dass ich durch lusttroofen vor dem Gv schwanger sein könnte. Soll ich den blister und placebotabletten zuende nehmen oder die placebophase überspringen und gleich mit der nächsten packung anfangen? Bitte um rasche und hilfreiche antwort bin echt verzweifelt:(

...zur Frage

Sex vor erster Periode / Kondom gerissen

Hallo erstmal :) ich hoffe ihr könnt mir bei folgendem Thema helfen..

Ich werde in einem Monat 15 Jahre alt und habe meine Tage immer noch nicht. Damit hätte ich eigt kein Problem, aber ich habe seit über einem halben Jahr einen Freund und vor ungefähr einem Monat wollten wir miteinander schlafen. Anfangs wollte ich das nicht da man ja tzd schwanger werden könnte und ich ohne meine Periode ja keine Pille nehmen kann. Allerdings wollten wir beide nicht länger warten also schliefen wir miteinander und verhüteten mit Kondom. Inzwischen haben wir schon mehrmals miteinander geschlafen und ich habe auch schon mal über 2 Tage eine leichte Blutung gehabt, aber vor einer Woche ist unser Kondom gerissen! Zuerst dachte ich mir nichts weiter bei aber inzwischen habe ich Bedenken.. Ich weiß das man 2 wochen bevor man seine Tage bekommt Schwanger werden kann und habe jetzt Angst das ich schwanger werden könnte ohne es zu bemerken. Normalerweise bleibt dann ja die Periode aus, aber ich hatte sie ja noch nie.

Könnte es sein das ich schwanger bin und deswegen meine Tage gar nicht erst bekomme? Was soll ich machen? Gibt es noch andere Argumente die dagegen gesprochen hätten, dass ich mit dem Sex lieber hätte warten sollen? Danke schonmal im Voraus..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?