Schwindel beim Wäsche aufhängen- was kann man dagegen machen?

1 Antwort

Ein Tipp wäre, den Wäschekorb auf einen anderen zu stellen, damit Du Dich nicht allzu tief bücken musst. Dann solltest Du unbedingt mal die Ursache Deiner Schwindelattacken abklären lassen. Hast Du zu niedrigen Blutdruck und das Blut versackt in den Beinen beim Aufrichten? Oder hast Du einen Schaden im Gleichgewichtsorgan des Innenohres? Du solltest erst beim Hausarzt einen Check up machen lassen und Dich dann zum HNO überweisen lassen. Ich tippe mal eher auf das Gleichgewichtsorgan, weil Du beim seitlich bücken und wieder aufrichten Deine Körperraumlage veränderst. Der zu niedrige Blutdruck macht sich eher beim Aufstehen aus dem Bett oder vom Sitzen bemerkbar.

Was möchtest Du wissen?