Schwimmen gehen trotz Rückenschmerzen?

4 Antworten

Es kann durch das Schwimmen sogar besser werden. Ich habe gelesen, dass Kraulen am besten für den Rücken ist.

Natürlich musst du achtsam sein, wenn es doch schlimmer werden sollte lieber ins Sprudelbad setzen.

Wenn es da auch eine Sauna gibt, wäre das auch eine gute Option, beides zu verbinden.

Und bist du nun schwimmen gegangen? Wenn ja, wie ging es dir danach? Ich hätte auch gesagt, dass du gehen kannst.

Rückenschwimmen  JA

Brustschwimmen  NEIN,  weil du dabei ins Hohlkreuz fällst,
was den Bandscheiben sicher nicht freut ! 

Was möchtest Du wissen?