Schwester hat sich im urlaub übergeben?

2 Antworten

Hallo,

du hast eigentlich schon alles genannt was dafür verantwortlich sein kann. Da kommen vielleicht einfach mehrere Sachen zusammen. Aber eine Grippe holt man sich so nicht , und Infektionskrankheiten brauchen immer etwas bis die Symptome kommen, der Erreger muss sich ja erstmal im Körper verbreiten. (Inkubationszeit)

Also: vielleicht war das Eis schlecht, oder deine Schwester hat einen empfinglichen Magen, aber wenn du bis jetzt keine Symptome hast wird da auch nichts mehr kommen.

Grüße,

FlaeD

Achso ok, danke für deine antwort:)

Aber schlecht kann das eis eigentlich nicht gewesen sein da meine mutter und ich es auch gegessen haben(nur eine andere sorte) und es dauert doch schon ein bisschen bis man sicjhansteckt weil ich kann mich doch nicht innerhalb eines tages schon angesteckt haben

0
@Gutefrage16

Wenn es eine andere Sorte war kann es durchaus sein das diese schlecht war und die eure nicht. Du wirfst hier ein paar Sachen durcheinander: Mit "schlechtem" Eis ist gemeint dass es vielleicht nicht richtig gekühlt wurde, und sich deshalb z.B. Bakterien angesiedelt haben. Diese produzieren manchmal giftige Stoffe. Wenn man das Eis dann isst, merkt der Körper, dass es Gift enthält und man muss sich übergeben oder kriegt Durchfall. Die Bakterien sind da also nicht direkt das Problem, und wenn du nichts von dem Eis gegessen hast kann dich auch keiner anstecken.

Eine Grippe ist eine Infektion mit Viren, und die holt man sich aben durch Kontakt mit Kranken, und nach ein paar Tagen haben sich diese soweit im Körper vermehrt das der Körper beginnt sich zu wehren. Sowas ist dann natürlich ansteckend.

0

Achso gut. Das kann natürlich sein, aber ich habe von dem eis meiner schwester probiert, also nicht viel. Könnte eine kleine menge schon ausreichen um sich zu übergeben? Oder würde es schon passieren?

0
@Gutefrage16

Es wäre schon längst passiert. Wie bei deiner Schwester nach ca. 20 min. Jetzt wird das nicht mehr passieren.

0

Hallo,

ich denke auch nicht, dass sie was ansteckendes gehabt hat. Sonst wäre es nicht so schnell wieder verschwunden.

Hat sie vielleicht eine leichte Form der Laktoseintoleranz und das Eis ist ihr deswegen auf den Magen geschlagen?

Ansonsten, wenn keine weiteren Symptome auftreten: Genießt euren Urlaub.

Was möchtest Du wissen?