Sturz auf den Hintern: was sind die Ursachen für meine Probleme?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sie können die Diagnostik natürlich forcieren, Röntgen wiederholen oder eine andere Form der Bildgebung. Allerdings wird sich vermutlich keine therapeutische Konsequenz daraus ergeben, die über das hinaus geht, was Sie bereits machen - eine symptomatische Schmerztherapie. 

Die Nieren dürften eigentlich bei einem Sturz aufs Gesäß nichts abbekommen haben. Die liegen im Normalfall deutlich höher.

Von der Schmerzintensität unterscheidet sich eine Prellung des Steißbeines häufig nicht von der der Fraktur.

Hallo Privatperson,

da muss aber etwas sein, Steißbein, Nieren oder ... Lasse es bitte nochmals untersuchen, am besten mittels MRT, das ist genauer.

Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?