Schwerbehindertenausweis bei Augenerkrankung + Geruchssinn

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Homer ,

es ist so beides wird nicht addiert.

Ja und da es bei

Völliger Verlust des Riechvermögens mit der damit verbundenen Beeinträchtigung der Geschmackswahrnehmung GdB 15 Völliger Verlust des Geschmackssinn GdB 10

Also schon von Haus aus wenig gibt ... Geburt an schon nichts riechen.....

Dann könnten die 40 GdB schon heraus kommen. Wenn Du an den Angaben zweifelst würde ich einmal mit den Unterlagen zum VDK oder SoVD gehen. Mit 40 GdB könnte man sich bei der Arbeitsagentur gleichstellen lassen

  • Antrag auf Gleichstellung mit einem schwerbehinderten Menschen nach § 2 Abs. 3 Sozialgesetzbuch IX (SGB IX).

http://www.nystagmusnet.org/cms/index.php/nystagmus/fact-sheet-deutsch-pdf/category/1-fact-sheets?download=1:fact-sheet-deutsch-pdf

VG Stephan

PS. Es gibt auch .... Deutsche Nystagmus Seite bei Facebook.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Schwerbehinderter wird man erst eingestuft, wenn der Grad der Behinderung mit einer Maßeinheit von 50 oder mehr beträgt. Dieser Ausweis kann bei dem zuständigen Versorgungsamt oder der Kommunalverwaltung beantragt werden.

Quelle: http://gradderbehinderung.com/

Zu den genauen Bestimmungen kann ich dir leider nichts genaues sagen, aber du solltest dich wie oben erwähnt beim zuständigen Versorgungsamt informieren. Dort erhältst du alle notwendigen Informationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?