Schwellung nach Weisheitszahn OP

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Zarx888!

..zu meinem ZA gehen. Dieser meinte das müsste man beobachten und es wurde ein Streifen gelegt.

Da hat Dir der Zahnarzt ein mit Medikamenten getränkten Streifen in die Wunde gegeben. Das soll die Entzündung vor Ort bekämpfen und die Heilung fördern. Ggf. muss es noch einmal erneuert werden, oder der Kieferchirurg muss die Wunde noch einmal professionell reinigen damit sie gut heilt. So lange die Beschwerden nicht wieder stärker werden, ist alles in Ordnung!! Geh aber bitte trotzdem noch einmal nach 2-3 Tagen zum Zahnarzt zur Kontrolle. Vielleicht muss dieser Streifen ja wieder entfernt, oder die Wunde erneut vernäht werden.

Gute Besserung wünscht walesca

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zarx888
03.02.2014, 15:03

Hi Walesca, Ich hoff auch dass es nicht mehr schlimmer wird und alles in Ordung bleibt. Wenn doch musst du mich zum Doc fahren. Bis dahin vielen Dank für die rasche Antwort :-P

1

Was möchtest Du wissen?