Schwellung Knöchel außen- Schmerzdruckpunkt Tibiabeginn innen- was kann das sein?

1 Antwort

Heute wären es nun 4 Wochen. Geh zum Arzt und laß es untersuchen. Behandelt werden kann es nur, wenn die Ursache festgestellt wurde. Und da gibt es mehr als nur eine Möglichkeit.

Knöchel (Fuss aussen) immer wieder geschwollen und Blau.

Meine Tochter ist vor ca 2 Wochen mit dem Fuss umgeknickt. Er war geschwollen und hatte Bluterguss. Gestern Abend war der Fuss erneut geschwollen und wieder Blau.

Wie lange geht das, bis der Fuss ok ist? Waren nicht beim Arzt, gehe davon aus, dass es nur verstaucht war.

...zur Frage

knöchel umgeknickt

Hallo

Bin heute beim Springen mit dem Knöchel umgeknickt. War bei einem Beachvolleyball spiel und konnte auch noch 15 Minuten fertig spielen. Danach als ich Pause machte begann er auf der Außenseite anzuschwellen. Mittlerweile ist eine Schwellung rundherum zu sehen. Soll ich erstmal nur kühlen und abwarten?

...zur Frage

Verstauchter Knöchel IMMERNOCH leichte Schwellung

Hallo,

vor 8 Wochen bin ich morgens 2 Treppen runtergestürzt und bin beim Aufkommen umgeknickt. Es tat verdammt weh. Der Knöchel wurde gegen Abend dick und verfärbte sich leicht bläulich.

Es war Wochenende, also bin ich ins KH zum Röntgen. Es kam raus das es keine knöchernen Ausrisse gibt. Solle aber am nächsten Tag zum Orthopäden damit ich eine Bandage bekomme. Der Arzt dort war jung, ziemlich selbstüberzeugt, und hatte Null Zeit.

Der Orthopäde am nächsten Tag, leider auch sehr in Eile. Ein kurzer Blick, Diagnose: schwere Distorsion.. Aircastbandage.

Diese habe ich jetzt so wie gesagt getragen, Schmerzen habe ich immernoch wenn ich morgens aufstehe und beginne zu laufen, oder eben meinen Fuß komisch bewege. Ich weiß, solche Geschichten dauern lange, aber ich merke das im Knöchelbereich noch eine Schwellung ist, sieht so aufgedunsen aus. Mein anderer Knöchel ist optisch ganz anders.. eben normal.

Müsste denn nach 8 Wochen nicht die Schwellung weg sein? Ich wurde genau an diesem Knöchel 1997 operiert wg Bänderriss. Da war nix blau und geschwollen aber es musste was gemacht werden.

Wie es aussieht werde ich im Januar nochmal hingehen.. aber da warte ich erstmal ne Weile bis zum Termin weil die immer so voll sind :(

Vielleicht wars doch ein Bänderriss? Mich macht jetzt aber nur die Schwellung stutzig...

Ich weiß ihr seit keine Docs, aber kennt das jemand?

LG

Jessi

...zur Frage

Mein Fussknöchel schwillt nach mehr Bewegung noch immer an?

Nachdem ich mir vor ca. 3 Wochen zum wiederholten Mal meinen Fussknöchel verstaucht habe, hab ich die Verletzung wie immer mit der Trauma-Salbe und dem Voltaren-Gel behandelt. Seit 10 Tagen mache ich die Arthrobene-Kur. Der Knöchel ist wieder ziemlich geheilt, aber bis zum Nachmittag/Abend schwillt der Bereich um den Knöchel an und juckt sehr. Jucken bedeutet doch "heilen" oder? Und könnte diese Schwellung vielleicht etwas mit der Arthrobene-Kur zu tun haben?

...zur Frage

Knöchel seit 4 monaten geschwollen was könnte sein?

Hallo, ich habe mir vor ca. 4 Monaten den knöchel angehauen linker Fuß innen Danach hat er auch alle Farben bekommen und war angeschwollen hat aber nicht wehgetan beim gehen Nun nach 4 Monaten ist er immer noch leicht dick und wenn ich drauf drücke tut es noch sehr weh Arbeits bedingt habe ich wenig Zeit zum Arzt zu gehen und würde mal gern wissen was das sein könnte Danke schonmal für die antworten

...zur Frage

Schmerzen von der Wade bis zum Knöchel?

Hallo, ich habe inzwischen seit Wochen schmerzen in der Wade, die anfangs nur morgens nach dem Aufstehen da waren und da habe ich mir noch nichts bei gedacht. Die schmerzen wurden dann von Tag zu Tag stärker und ich dachte ich würde mich zu wenig bewegen (Büro Job) oder hätte nachts Krämpfe und das wären noch die Nachwirkungen. Nach dem Wochenende glaube ich das allerdings nicht mehr. Ich bin am Wochenende viel gelaufen (Party ;) ) und als ich morgens aufgestanden bin (bzw. Nachts von den Schmerzen aufgewacht bin) sind die schmerzen von der wade zum knöchel gewandert. Ich bin nicht umgeknickt und äußerlich ist auch nichts zu sehen. An der Wade (außen) habe ich beim gehen, beim abtasten, aber auch in ruhe schmerzen. Im Knöchel habe ich keine schmerzen beim Abtasten, aber auch beim Gehen und in ruhe. Ich hatte vor 4 Jahren einen Bänderriss, der laut dem Arzt von damals vollständig geheilt ist. Habt ihr eine Idee, was das sein könnte? Ich habe erst nächste Woche einen Termin beim Hausarzt bekommen und der wird mir bestimmt auch nur eine Überweisung in die Hand drücken...

Vielen Dank schon mal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?