Schwellung durch sebhorhoisches Ekzem?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vermutlich bildet sich die Schwellung wegen der Chronifizierung nicht - schnell - zurück.

Probier mal noch zusätzlich mit Schüssler Salbe Kalium chloratum #04 oder lass dich von einem Schüssler Biomineral Therapeuten behandeln:

www.biochemie-net.de

Helveticus 05.10.2016, 17:56

Danke für die Antwort. Sollte nicht schon die Schüssler Salbe #08 gegen die Schwellung wirken? Soll ich denn nun alle drei zusammen nehmen (#03, #04, #08)? Kannst du sonst noch eine Schüssler Salbe allgemein gegen sebhorhoisches Ekzem empfehlen oder sind die von mir genannten ok?

0

Was möchtest Du wissen?