schwarzer Hautkrebs auch beim Hund?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe Sallychris, leider gibt es auch (Haut-) Krebs bei Hunden. Gib mal bei Google "Hautkrebs bei Hunden" ein, schau Dir die Bilder an und lies ein bisschen herum.

Um Dich nun aber nicht gleich in die Panik zu treiben, schiebe ich diesen, wie ich finde, guten und moderaten Link hinterher:

http://www.tierarzt-raab.de/de/raab/content/animal/health/others/57/

Geh zum Tierarzt, dann weisst Du mehr. Und auch wenn es "jetzt" noch harmlos ist - im aufmerksamen Beobachten sind wir Frauen doch einsame Spitze, stimmts? :o)

Vor einer Woche wurde bei meinem Hund Lukas (7 Jahre, Colliemix) auch Hautkrebs dignostiziert.

Im wurden zwei Hautstanzen entnommen und ins Labor geschickt, da er Haut-rötungen/Schuppen und einen starken Juckreiz hat. Zwischenzeitlich hat er auch im Gesicht schwarze Punkte/Flecken. Ich weiß nicht, was das ist.

Bei dem Hautkrebs handelt es sich um ein "Epitheliotropes Lymphom". Es gibt zur Zeit keine Heilung! Die durchschnittliche Lebenserwartung soll 7 Monate betragen. Das Wichtigste ist, den Hund vom Juckreiz zu befreien (Cortisontabletten) und die Symtome durch den Tierarzt zu verbessern. Eine Chemotherapie lehne ich für Lukas ab, mangels Erfolg. Eine verbesserte Lebensqualität von Lukas hat für mich oberste Priorität.

Vielleicht hat jemand damit Erfahrungen gemacht. Über ein Feedbak würde ich mich freuen.

Grüße Margaretha

Gutartiger und bösartiger Hautkrebs in der Familie

Hallo!

Es ist so dass ich mit 15 einen gutartigen Hauttumor hatte, einen Spitz-Nävus. Jetzt bin ich 21 und mein Vater hat vor zwei Jahren die Diagnose schwarzer Hautkrebs bekommen.

Stimmt es wirklich dass ich jetzt ein noch höheres Risko habe, dass ich auch an schwarzen Hautkrebs erkranke weil ich schonmal einen gutartigen hatte & mein Vater jetzt einen bösen Hautkrebs hat?

Eine zeitlang war es mir egal, bin trotzdem ins Solarium gegangen. Seit ich aber meine Opa leiden gesehen habe weil er Lungenkrebs hatte der überall metastasiert hat, denke ich anders und habe schon etwas Angst.

...zur Frage

Schwarzer Hautkrebs?

Hallo, vor ca. 7 Tagen habe ich an der Unterseite meines großen Zehs einen braunen Fleck entdeckt. Ich weiss nicht wie schnell der kam, aber letzten Sommer war der Fleck noch nicht da. Was kann das sein? Haukrebs oder doch nur ein Bluterguss? Die Hautärztin konnte den Fleck auch nicht 100% zuordnen, ich muss nochmal kommen, dann wird entschieden, ob das Ding entfernt wird. Ich bin ganz ehrlich: ich habe große Angst, dass dies schwarzer Hautkrebs ist und sich vielleicht schon Metastasen in die Lymphgefäse gestreut haben. :-( Hat jemand Erfahrung? Sieht der Fleck bösartig aus? Lieben Dank für eine Rückmeldung, Anja

...zur Frage

Schwarzer Hautkrebs - keine Metastasen-Heilung?

Eine Freundin hatte schwarzen Hautkrebs. Das Gewebe wurde großflächig entfernt. Sie hat keine Metastasen. Kann man davon ausgehen, dass das Ganze vorbei ist? Oder muss man mit weiteren schwarzen Stellen rechnen?

...zur Frage

Hautkrebs - Brustkrebs

Hallo

ich habe seit 10 Jahren Hautkrebs mit einer Metastase in der Lunge und einer in den Lymphknoten. Bei der regelmäißgen Nachsorge wurden 2 verdächtige Stellen rausgeschnitten. Sind lt. Histo unauffällig. beim PET CT ist ein Lymphknoten im Bauch und in der Brust etwas aufgefallen. Es wurde Ultraschall von der Brust und MAmmografie gemacht. Ergebnis Knoten in der Brust und Verkalkungen. Man hat gleich eine Biopsie gemacht. Ich habe den OA von der Radiologie gelöchert und nach íhrer Erfahrung mit solchen Knoten gefragt, ohne die Histo zu kennen. Es sieht lt. ihren Aussagen nicht gut aus. SIe sprach schon von Brusterhaltenden OP. OA, der die Biopsie gemacht hat, sagt das gleiche.

Ih rechne jetzt natürlich mit dem Schlimmsten und will einfach ein paar Infos von Brustkrebsbetroffenen haben. Wie war es bei euch Kalk und Knoten entfernt? Brust erhalten. Chemo, Strahlentherapie?

Bauch sollte eigentlich nicht operiert werden, sondern Verlaufskontrolle. Gewinnt mit dem neuen Brustergebnis natürlich wieder an Brisanz.

ich weiß, dass ich die Histo abwarten muss, aber wie gesagt, ich will einfach vorher schon ein paar Infos.

Vielen Dank für eure Antworten.

Grüssle

...zur Frage

Hautkrebs-Screening - Ablauf?

Wer war schonmal beim Hautkrabs-Screening, auch bekannt als Muttermalcheck? Muß man sich komplett ausziehen oder nur Partieweise (Bsp: Erst werden die Beine Untersucht, dann der Oberkörper). Klingt wahrscheinlich blöd, die Frage; ich will mich aber innerlich gerne drauf vorbereiten, also bitte keine fiesen Antworten.

...zur Frage

Kann ein schwarzer Leberfleck Anzeichen für Hautkrebs sein?

Der Leberfleck war vorher nicht da, ist aber nicht sehr gr0ß. Vielleicht grade mal so 1 mm im Durchmesser. Aber er ist schwarz. Hat das was zu bedeuten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?