Schwankende Grippe - besser/schlechter/besser...was ist das nur?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich würde mich auf jeden fall mal krankmelden und zum Arzt gehen. am besten wäre bis dahin nur leichte Kost (gemüse usw.) und natürlich tee und viel schlaf. es wird wahrscheinlich eine Stärkere Grippe sein.

Danke euch allen! Ich hab mich bis ende der woche krank gemeldet, ich habe fast dauerhaft leichtes fieber und heftige kopf und nackenschmerzen. mal wirds besser - mal schlechter... das auf und ab ist geblieben. ich fühl mich so hunde-elend! ich halte nichts von frühzeitigen Arzt besuchen bei erkältung, ist das wirklich schon nötig? Ich denke immer, was von allein kommt das geht auch wieder von allein...

Danke nochmal für eure Antworten!! Liebe Grüße, Janina

1

Was möchtest Du wissen?