Schwangerschaft ausgeschlossen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist doch alles ok. Ihr hattet keinen Vaginalverkehr und zur Zeit der Befriedigung war kein frisches Sperma da, sie hatte ihre Tage zum richtigen Zeitpunkt.

Wo nichts ist, kann auch nichts werden. Ihr Körper hat das schon realisiert, du solltest das auch dringend tun und dich nicht mit unnötigen Ängsten belasten.

Wenn du Sperma an deinen Fingern gehabt hättest, hättest du sie dir garantiert gewaschen, denn das ist eine ziemlich klebrige Angelegenheit, mal ganz davon abgesehen, dass Spermien solange nicht überleben können.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann ich Dich beruhigen !

Nach 21/2 Stunden wären die Spermien " in freier Natur " längst abgestorben !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wahrscheinlichkeit ist zu gering. Auch wenn du dir die Hände nicht gewaschen hast wären die Spermien nach 2,5 std bereits ausgestorben. Zumal du ja auch davor andere Sachen angefasst hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LeWo38 26.11.2016, 15:51

Also meinst du ich brauche mir da garkeine Gedanken zu machen ?

0

Ich mache mir echt so blöde Sorgen......

Damit hast Du in der Tat Deine Frage selbst richtig beantwortet, lG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du mal deine Freundin gefragt?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?