Sind Shiatsu-Massagen während der Schwangerschaft unbedenklich?

2 Antworten

Ich glaube da spricht nichts dagegen.

Gerade eine Schwangerschaft ist eine Zeit, wo eine große körperliche und hormonelle Veränderung stattfindet.

Da hilft Shiatsu sich zu entspannen, außerdem können dabei Rückenschmerzen und Übelkeit gelindert werden. Auch bei geschwollenen Füßen und einer trägen Verdauung kann Shiatsu wirkungsvoll angewendet werden.

Habe noch nicht das Gegenteil gehört

Was möchtest Du wissen?