Schwanger trotz brauner Blutung?

4 Antworten

Hallo MandyUndTimo,

warum gehst du denn nicht einfach zum Arzt? Der kann dir sicher besser helfen als ein Clearblue Fertilitötsmonitor. Immerhin hat er genug Fachwissen um dir zu erläutern, was in deinem Körper vor geht. Es gibt auch annonyme Telefon-Beratungsstellen, an die du dich wenden kannst, wenn du Fragen oder Problem mit deinen Tagen / Schwangerschaftsversuchen hast.

LG Laura

Liebe MandyUndTimo,ob Du schwanger bist, wird Dir nur der Arzt sicher bestätigen können. Aber falls Ihr den Kinderwunsch weiter verfolgen müsst, habt Ihr es schon mal in einer Kinderwunschklinik probiert? Meine Freundinnen haben damit sehr gute Erfahrungen gemacht! Gibt es halt eher nur in großen Städten. Viel Glück! Vielleicht hat es ja doch geklappt.

Wie heisst es so schön: Die Geschichte der Menstruation ist eine Geschichte voller Mißverständnisse. Ja, du kannst schwanger sein. Ebenso gut kann es sein, dass du nicht schwanger bist. Es bringt absolut nichts, hier rumzurätseln was sein kann oder nicht. Am besten gehst du zum Frauenarzt und lässt dich untersuchen. Anhand der Farbe oder Beschaffenheit der Blutung zu beurteilen, ob eine Schwangerschaft vorliegt ist wie Kaffeesatz lesen.

Schwangerschaftstest mitten im Zyklus?

Hey liebe Community,

da ich sehr skeptisch bin und angst habe schwanger zu sein (siehe meine vorherige Frage) haben mein Mann und ich heute 2 Clearblue Schwangerschaftsfrühtests gekauft.

Die Frage ist, ob ich einen Test jetzt machen könnte. Hatte meine Periode (hoffentlich war es auch eine normale Periode) vor ca 14 Tagen und habe dann mit einer Minipille begonnen, die jeden Tag genommen wird, ohne Pause (Jubrele). Dadurch dass mein Zyklus nach absetzen der vorherigen Pille sehr unregelmäßig war, wüsste ich theoretisch auch gar nicht, wann ich meine nächste Periode bekommen sollte.

Könnte ich jetzt einen Test machen oder soll ich lieber auf morgen früh warten (bei Frühtests ist es ja eigentlich egal ob Morgenurin oder nicht, oder?

Freue mich auf Antworten. Liebe Grüße

...zur Frage

Was bedeuten "Gewebestücke" im Perioden-Blut?

Ich nehme seit Ende August keine Pille mehr und im vorletzten Monat habe ich einmal nicht verhütet, wahrscheinlich in der "gefährlichen" Zeit. Meine Periode kam zwar zur normalen Zeit, aber sie war stärker als sonst (Bei mir ist es immer nur 1 Tag richtiges Blut seit der Pille, FÄ meinte das sei normal, da war es auch nur 1 Tag, aber eben mehr Blut) und außerdem sah ich in der Toilette mehrmals etwas, das aussah wie größere Stücke von einem Gewebe. Das fand ich schon recht merkwürdig, weil ich das bei den Perioden davor nicht hatte und auch jetzt nicht, habe heute wieder meine Tage bekommen. Ob ich es während der Einnahme der Pille mal hatte, kann ich mich nicht erinnern.

Ist das normal? Und wenn ja, was ist das? Kann es sogar sein, dass ich eine Fehlgeburt hatte? Ich habe gehört, das passiert öfter so früh dass man gar nicht wusste dass man schwanger war und auch zu der Zeit wo die Periode kommen muss. Auffällig war auch, dass ich plötzlich an dem Morgen die Blutung bekam. Sonst kündigt sie sich immer schon Tage vorher an, durch Kopfschmerzen, Übelkeit, Ziehen im Bauch, das ganze Programm halt. Da irgendwie nicht. Könnte es also sein, dass ich ganz kurz schwanger war? Irgendwie lässt mir der Gedanke keine Ruhe, auch wenn ich ja wenn schwanger WAR und da wohl nichts mehr zu retten. Das ist schon seltsam...

...zur Frage

Periode schwach und eher Braun, Schmerzen und Brennen beim Urinieren.

Hallo,

Ich habe folgendes Probelm.

Ich habe vor 3 Wochen mit meinem Freund "geschlafen", da er nicht richtig drinne war, denk ich nicht das ich Schwanger bin ( Nur mit Pille verhütet).

Nun stell ich fest, wo ich die letzte Pille genommen hatte ( Mittwoch), heute also Freitag das ich nicht so stark blute und anfangs nur Braunes Blut geblutet habe. Hatte schon seit einigen tagen Schmerzen an einer bestimmten stelle am Bauch. Da hieß es Verdacht auf Zyste. Ab Donnerstag musste ich öfters Urinieren als sonst, hatte aber keine Schmerzen gehabt.

Meine fragen wären :

  1. Könnte ich Schwanger sein?
  2. ist es normal so "komisch" zu Bluten?
  3. Wenn ich eine Blasenentzündung habe, was sich heute bestätigt hat, kann es davon kommen?

Bitte um Hilfe, Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?