Schwanger? Test negativ, nur leichte Schmierblutung

1 Antwort

Du kannst ja noch einmal einen Schwangerschafttest machen, vielleicht mit einem anderen Teststreifen. So oder so würde ich auch zum Frauenarzt gehen. Die haben sichere Testmethoden und können auch einen Ultraschall machen.

Periode dünner als sonst und schmerzlos - Zyklusstörung?

Hi! Seit 10 Monaten nehme ich (nach 19 Jahren Pille) keine Pille mehr. Meine Periode kam seitdem immer relativ pünktlich. Die ersten 2 Tage immer sehr stark mit Schleimhaut, danach noch etwa 4 Tage etwas schwächer; also 6 Tage. Die ersten Tage waren grundsätzlich mit starken Menstruationsschmerzen verbunden, wie immer. Dieses Mal kam die Periode zwar ebenfalls pünktlich, aber völlig ohne Menstruationsschmerzen, bis auf ein leichtes aber unangenehmes Ziehen. 2-3 Tage hellrot, sehr dünnflüssig und ohne Schleimhaut. Danach nochmal etwa 6 Tage nur eine leichte braune Schmierblutung. Nach der Periode dann weiterhin das Ziehen, meist einseitig.

Woran kann das liegen? Ist es -obwohl ich es noch nie so hatte- doch normal, oder eventuell eine Zyklusstörung und ich sollte besser zum FA (die letzte Untersuchung ist erst 2 Monate her und alles war gut)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?