Schwanger, Periode oder was kommt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo 😊

ich kann deine Unruhe total verstehen. Durch die Verwirrung mit den 3 vergessenen Pillen, Pille absetzen und dann noch die Pille danach, herrscht wohl jetzt auch Chaos in deinem Körper... dass dir nun die Orientierung fehlt, wann du wieder mit deinen Tagen rechnen kannst, ist sehr verständlich. Dein Pillenzyklus braucht echt Zeit um sich wieder an seinen natürlichen Zustand anzugleichen. Wie du selbst schon überlegt hast, kann das dauern bis er sich wieder eingespielt hat.

Es ist naheliegend, dass die Anzeichen die du spürst, mehr durch das „wilde Hormon-Durcheinander“ kommen als von einer Schwangerschaft. Aber es gibt wirklich nie 100%.

Wäre es für dich möglich, vielleicht nächste Woche zu deiner/m Gynäkologin/en zu gehen um dich konkret untersuchen zu lassen? Dann hättest du nämlich "richtig" Klarheit und könntest dich schneller wieder entspannen. Dabei kannst du dich auch über optionale Verhütungsmethoden beraten lassen, die dir vielleicht besser entsprechen als die Pille. Was denkst du?

Ich wünsch’ dir, deine Hormone spielen sich bald wieder so ein, dass du dich einfach wohl fühlst und alles wieder ok ist. 😊

Meldest Du Dich wieder? Würde mich echt freuen!

Alles Liebe dir, von Lotte

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaLenaFischer
09.02.2017, 09:09

Vielen Dank für Deine Lieben Worte... Habe mal ein bisschen herum gerechnet also wenn die Abbruchblutung der Neue Zyklus ist bekomme eigentlich er in der KW 8 meine Periode, somit geht es ja fast noch 2 Wochen. 

Was ist ich habe jetzt noch so ein Brustziehen in der rechten Brust aber dies kann auch mit meinem Hormonchaos zusammen hängen. Ich hoffe wirklich es ist nichts schief gelaufen.. 

Weiß nur nicht wie mein Körper jetzt darauf reagiert das ich die Pille nicht mehr nehme und dazu noch die Pille Danach von dem her hoffe/ bete ich dass alles gut ausgeht :) Werde nächste Woche mal einen Test machen.

0

Liebe AnnaLena,

leider kann ich dir natürlich auch keine sichere oder zufriedenstellende Antwort geben und deine Schilderung der Ereignisse ist sehr durcheinander und chaotisch. Es kann sein, dass du schwanger bist. Wie viele Tage hast du deine Periode jetzt nicht genau?

Das einzige was ich dir mitgeben kann, ist: Ich habe nachdem ich in zwei aufeinanderfolgenden Zyklen die Pille danach nehmen musste, dieselben "Symptome" gehabt, aber ich war nicht schwanger, meine Periode kam nur über eine Woche zu spät!

Bleib guten Mutes und ruf mal deine Frauenärztin an, die gibt dir sicher auch am Telefon eine Einschätzung. Ansonsten vllt zur Beruhigung einen Schwangerschaftstest (ich habe einen gemacht, hat mich echt beruhigt und war auch richtig!)

Lieben Gruß, Shek

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem ist durch die Abbruchblutung nach meiner verpatzen Pillen Pause weiß ich nichtmal genau wann ich die Periode bekommen sollte... und beim letzten mal als ich die Pille abgesetzt habe musste ich auch 6 Woche warten. Von dem her glaube ich nicht dass ich bis jetzt überfällig bin. (hoffe ich) Kann man nach 10 Tagen schon etwas merken bzw. Anzeichen haben? eher unwahrscheinlich oder? Ja das Chaos ist auch in meinem Kopf vorallem da es nur ein ONS war... ich weiß dumm von mir :-/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kann man denn ungeschützt einen ONS haben? Eine Schwangerschaft ist da wohl dein kleinstes Problem. Du solltest dich dringend auf Geschlechtskrankheiten testen lassen.

Eine Periode bekommst du mit der Pille nicht. Es ist eine Abbruchblutung, wie du selbst einmal richtig geschrieben hast.

Wieso du die Pille dann komplett abgesetzt hast, weißt du selbst nicht, oder? Das war ja nun das falscheste, was du machen konntest.

Einen Schwangerschaftstest solltest du 18 Tage nach Einnahme der Pille danach machen. Dann weißt du schonmal, ob die Pille danach gewirkt hat.

Die Pille brauchst du sowieso nicht, wenn du keine Partnerschaft hast.

Wann die Periode nun kommt kann niemand sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Update: 

Ich habe soeben meine Periode bekoooommen :)) War noch nie so glücklich darüber :-D Und eins ist sicher ich habe aus dieser Aktion was gelernt ^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lotteMarie
01.03.2017, 18:11

Hallo AnnaLena 😃👍🏼 freu' mich sehr mit dir mit und wünsch' dir alles, alles Liebe 💝

...Mathilda

0

Was möchtest Du wissen?