Schwanger oder nur Nebenwirkungen der Pille?

3 Antworten

Am besten gehst du zum Frauenarzt, ich denke es ist nicht sehr wahrscheinlich, dass du schwanger bist! Solche Nebenwirkungen haben viele Frauen, auch wenn sie die Pille schon länger nehmen. Vielleicht solltest du eine andere Pille ausprobieren!

Die Pille ist ein Hormonpräparat. Einerseits wird der Eisprung unterdrückt andererseits wird dem Körper eine bereits bestehende Schwangerschaft vorgegaukelt, damit sich keine weitere einnisten soll. Das macht die Pille. So wird das auch bei dir sein. Absolute Sicherheit bekommst du natürlich nur durch deinen Frauenarzt.

Kann natürlich alles sein, Sicherheit kann Dir nur der Arzt verschaffen, für mich hört sich das allerdings verdächtig nach "Hormonschock" durch die Pille an. Gerade bei Petibelle steht all das, was Du beschreibst, auch in den Nebenwirkungen, wenn ich mich nicht irre. Also, erst mal nicht verrückt machen lassen.

Ellaond nach Eisprung

Hallo, Ich hatte am 3.2(ausgerechnet) mein Eisprung und am 8.2 GV wobei das Kondom geplatzt ist . Ich nehme keine Pille. Nachdem Unfall hab ich mir 2 Tage später die Pille danach besorgt . Ich hab ellaone bekommen vom Arzt ,ohne überhaupt irgendwas zu besprechen. Jetzt hab ich Angst trotz ellaone schwanger zu sein , weil ich überhaupt keine Nebenwirkungen hatte , mein Eisprung höchst wahrscheinlich schon hatte und meine Periode 2 Tage überfällig ist. Ich hätte sie am 17.2 bekommen sollen , habe auch weißen Ausfluss was ich aber schon immer mal zwischen durch hatte , habe aber trotzdem Angst . :( Kann mir jemand weiter helfen ? Einen Schwangerschaftstest hab ich noch nicht gemacht ... Ich hab so viele Sachen gelesen und mach mich total verrückt , ich brauche sinnvolle Antworten und keine Beschimpfungen . Danke !

...zur Frage

Asumate 20 - ohne Kondom

Hallo, ich bin 18 und habe mir vor 4 Monaten die Asumate 20 verschreiben lassen. Das ist meine erste Pille. Ich habe keine Nebenwirkungen, bis jetzt ist alles gut. Sex habe ich eigentlich immer mit Kondom, aber ich habe von vielen gehört oder gelesen das Sex, ohne Kondom sich viel besser anfühlen soll. Jetzt würde ich das auch mal gerne ausprobieren. Ich nehme meine Pille regelmäßig & habe sie noch nie vergessen. Das einzige Bedenken ist dass dadurch, das ich rauche ich nicht 100%ig geschützt bin, ich weiß es aber nicht genau ob das Auswirkungen hat auf die Pille.

Hier meine eigentliche Frage: Kann ich ohne bedenken mit meinem Freund schlafen auch wenn ich kein Kondom benutze, ohne Schwanger zu werden? Hat jemand mit der Asumate20 bei diesem Thema schon Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Kann ich trotz Pille Schwanger sein?

Ich nehme seit genau 14 Tagen , also 2 Wochen die Pille "mayra" und hatte heute ungeschützten geschlechtsverkehr, d.h. ohne Kondom. Ich nehme die Pille immer zwischen 19:30 und 20:30. Nun habe ich 2 Fragen :

1) schützt die pille nach 14 tagen gut genug, sodass keine möglichkeit auf eine schwangerschaft besteht?

2) Muss ich die pille immer minutengenau nehmen oder reicht eine bestimmte Zeitspanne aus?

3) Ist die pille mayra ein einphasenpräparat? darüber hat mich keine FA nicht informiert.

Antworten wären wirklich sehr hilfreich, da ich nämlich auch erst 16 bin!!

...zur Frage

Schwanger, fast keine Blutung!

Hallo,

also ich hab folgendes Problem. Ich nehme schon seit ca. einem Jahr die Pille und gab eigentlich nie Nebenwirkungen, allerdings hatte ich letztens in der Pillenpause GV. Eigentlich kann ja nichts passiert sein, da der Schutz auch während der Pause, wenn man davor keine Einnahmefehler macht. Ich habe jedoch kurz bevor die neue Pause anfing, Bauchweg gehabt und mein Bauch fühlt sich auch jetzt ( bin grad im 4 Tag der Pillenpause) hart an. Meine Blutung war schon immer sehr gering ( 2Tage mit sehr wenig Ausfluss). Diesmal ist die Blutung aber so gut wie gar nicht vorhanden. Er "läuft" so gut wie nichts! Wenn ich das OB nach paar Stunden rausnehme, ist der so gut wie neu.

Also harter Bauch, fast GAR KEINE Blutung mehr.

...zur Frage

überfällige periode oder anderes?

hallo, bin seit 19 tagen überfällig, 5 SST negativ! habe im januar mit meiner regel die pille angefangen, 2 wochen genommen und dann mal 2 tage vergessen dann normal noch 2 tage tage genommen dann hab ich einfach abgesetzt weil sie mir nicht gut getan hat, nun warte ich auf meine blutung . am 12. februar 2016 hätte ich sie bekommen sollen aber nichts. hunger, unterleibsziehen manchmal und brustspannen aber laut test bin ich nicht schwanger was ist nur los. GV hatte ich 1 mal in der zeit mit kondom und pille verhütet am 26.1. 2016 bitte um ratschläge und nicht sagen geh zum arzt, mache ich am montag aber die warterrei macht mich verrückt :(((( PS. angfang februar war ich erkätet habe grippostad und aspirin complex genommen

...zur Frage

keine regel trotz pille

seit jahren nehme ich trigoa, immer pünktlich, nie vergessen. hätte montag, 10.10. meine regl kriegen müssen, kam sonst immer MO, spätestens DIE, heute is MI u nix passiert. Hab schon ne weile ärger mit meinem freund also seit ca. 3-4 wochen kein sex, aber wann genau weiß i eben nicht. kann also doch eigentlich nicht schwanger sein aber was, wenn doch, extra geld für`n test rausschmeißen wenn am ende gar nix is????? Hab viel psychischen stress seit paar wochen und auch gesundheitlich bißchen angeschlagen, jeden abend herzrasen im ruhezustand. sind das alles folgen vom stress oder die zeichen, dass ich schwanger bin, oh gott das fehlt mir echt noch jetzt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?