Schwanger durch Petting?

3 Antworten

dein freund kann doch n kondom drüber ziehn . da weist du dann wenigstens das nichts in sener hose ist ^^ falls dir das über dieses psychische hinweg hilft ^^

Wenn du Unterwäsche an hattest, ist es praktisch unmöglich, schwanger zu sein.

Hallo ssara100,

davon wird man nicht schwanger :),aber ich möchte dir noch ans Herz legen, dich auch mal mit Sexualkunde und Verhütung zu beschäftigen. Du solltest dich auch deiner Mutter anvertrauen und dich auch auf einen Besuch beim Frauenarzt vorbereiten :o) Sonst kann das tatsächlich mal "schief "gehen :)

LG Bobbys :o)

Hey bobbys, danke für deine Antwort:) Ich habe tatsächlich eine Frauenärztin und ich kenne mich auch mit Verhütung aus. Jedoch bin ich noch Jungfrau, GV kommt für mich "noch" nicht in Frage. Deshalb wollte ich auch nie zur Pille greifen.

0

Periode kommt nicht, Petting schwanger?

Hallo. Ich hatte vor 5 Monaten Petting mit jemandem. Es kam zu keinem Samenerguss aber er war auch sehr erregt. Und hat mich dann auch sehr tief gefingert.. er hatte sich davor nicht die hände gewaschen, aber auch nicht selbst berührt. Meine Frage ist nun, wäre es möglich, hierdurch schwanger zu werden.?? Ich habe dann einen Schwangerschaftstest gemacht, der negativ war und meine Periode kam zum richtigen Zeitpunkt trotzdem. Hatte sie dann Monat für Monat zum selben Zeitpunkt, wo ich sie sonst habe (4-5 Tage, schwach anfangend, stärker geworden) und dann abgeklungen. Letzten Monat hatte ich eine starke Grippe, bin mir nicht sicher ob ich sie da hatte. Sonst immer. Aber dann muss das vom letzten Monat andere Ursachen haben, oder? Weil seitdem hatte ich nichts mehr mit einem Jungen sexueller Art. Habe nun so viel gelesen, dass man trotzdem schwanger sein kann. Aber wäre ja jetzt im 5. Monat und habe auch nicht zugenommen und nichts. Kann eine Schwangerschaft dennoch vorhanden sein. Wie hoch seht ihr da die Wahrscheintlichkeit?

...zur Frage

Schwanger durch Lusttropfen? !

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage aber ich schäme mich zu sehr Sie meinem Frauenarzt persönlich zu stellen. Kurz zu meiner Person: Ich bin 21 Jahre alt und noch Jungfrau. Ich bin am 5 Tag meiner Periode mit meinem Freund etwas zu weit gegangen. Wir hatten keinen Geschlechtsverkehr berührungen im Intimbereich und ca 3 Minütige Berührungen der Geschlechter waren leider da. Er hatte aber KEINEN Org.. wenn dann höhstens Lusttropfen, ich habe im Internet viel gelesen das man dennoch SChwanger werden kann. Obwohl er nicht direkt drinne war. Ich stehe nun vor meiner Periode (in 2 Tagen) , habe auch die typischen Symptome die Ich üblicherweise vor meiner Regel habe (ziehen in der Brust und im Unterleib, Unreinheit im Gesicht etc. ). Ich habe unwahrscheinliche Angst Schwanger zu sein. Ich hoffe sie können mir ein wenig helfen. MFG PS: Bitte keine geh zum Arzt antworten, sollte ich meine Tage nicht bekommen werde ich selbstverständlich zum Arzt gehen. Und ich weiß auch wie leichtsinnig und blöd es von mir war.

...zur Frage

Bin ich schwanger ? Brauche dringend Hilfe ich mach mich so gut wie verrückt damit !!

Hallo liebe Leute, da bin ich wieder. Ich hatte vor ein paar Wochen Petting mit jmd aus meiner Gruppe gehabt (war in einem Internat .. Berufsfindung und sowas). Danach ging mir der Gedanke nicht mehr aus dem Kopf, dass ich vllt schwanger sein könnte. Habe mir am nächsten Tag dann einen Schwangerschaftstest gekauft, aber zum Glück war er negativ. Jetzt habe ich gelesen, dass dieser Test nicht hundertprozentig sicher sein kann. Meine Tage sind auch zu früh gekommen ! Eigentlich sollten sie erst am Wochenende kommen, aber ich habe sie schon am Mittwoch gekriegt ! Man sagt, dass die Menstruation in der Schwangerschaft unregelmäßig kommt. Zu mal habe ich auch noch die ganze Zeit Hunger, meine Blase drückt, mein Bauch fühlt sich stramm an und ist auch etwas größer. Und er ist am nächsten Tag auch nicht klar, weil der Bauch kann ja manchmal auch größer werden wenn man zu viel isst und so. Bei mir ist das aber nicht der Fall. Ich habe im Moment voll schlechte Laune und bin immer kurz vorm Tränenausbruch. Ich mache mich die ganze Zeit schon verrückt damit und traue mich auch nicht, es meinen Eltern zu sagen. Sie wissen davon nix ! Ich wollte am Freitag zu meinem Hausarzt gehen aber der hatte schon zu deswegen muss ich leider bis Montag warten und ich glaube nicht, dass ich es noch so lange aushalten kann. Ich bin 18 und bin ehrlich gesagt noch nicht bereit für ein Kind ! Gibt es noch Ärzte die am Wochenende aufhaben? Außer Krankenhäusern? Weil ich glaube nicht, dass ich es bis Montag noch aushalten kann. Wäre dankbar für eine Antwort ! -Melina

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?