Schwanger? Mens. 2 Wochen fällig?

4 Antworten

Ohne GV schwanger zu werden ist eher unwahrscheinlich. Ausgeschlossen ist es aber nicht, da es die Spermien auch anderweitig beim Petting in deine Scheide schaffen können. Dazu muss dein Freund nicht einmal gekommen sein (Stichwort: Lusttropfen am Finger).

Die Konstellation ist aber wie gesagt eher unwahrscheinlich. Würde dir auch zum SS-Test raten. Einen solchen bekommst in jeder Apotheke wie auch in vielen Supermärkten. Der Kauf muss dir nicht peinlich sein! Die sind schließlich dazu da!

aber könnte wegen etwas anderem (.....) eventuell schwanger sein

Das ist nicht auszuschließen. Vor mehr als 2000 Jahren gab es das schon einmal.

Wenn du keinen GV hattest, bist du auch nicht Schwanger.

Die Mensis kann sich schon mal verschieben, bei mir war es fast immer so.

Periode durch Grippalen Infekt verschoben?

Hallo erstmal, Ich hatte an meinem Eisprung einen Grippalen Infekt. Jetzt ist meine Menstruation 4 Tage fällig. Kann das an der Grippalen Infektion liegen? Oder ist es wahrscheinlicher das ich schwanger bin? Ich bin noch jung, hab meine Menstruation seid knapp 2 Jahren eigentlich ist sie schon regelmäßig. LG Schternchen

...zur Frage

Spitze der Brustwarzen schmerzen!

Hi liebes Forum, Ich habe nun seit einer Woche schmerzende Brustwarzen, aber es sind nur die Nippel, nicht der Hof! Bin aber momentan auch krank, habe eine leichte Grippe. Hatte vor 3,4 Wochen eine Blasenentzündung und seit dem auch immer wieder Unterleibsschmerzen, jedoch bin ich mir nicht sicher, ob das damit zu tun hat. Ich verhüte mit der Mirena, habe aber vor einer Woche dennoch den SST gemacht. Nun habe ich Angst, dass es dafür zu früh war, weil es ja noch mehr SS-Anzeichen sind. Ich mache mir echt Sorgen, dass ich schwanger bin, was beinahe nicht sein kann. Bin ich paranoid? Was ratet ihr mir? Nochmals SST machen?!

...zur Frage

Schmierblutung 2,5 Wochen nach Periode

Hallo,

ich hatte am 11.09. meine Periode und am 20.09. hatte ich GV ohne Verhütung mit meinem Freund. Eine Woche später, letzten Samstag am 28.09. hatte ich auf einmal leichte Schmierblutungen bis gestern. Gestern hatte ich auch noch Unterleibsschmerzen. Heute ist alles wieder vorbei.

Kann es sein, dass ich in der Zeit Eisprung bzw. Einnistung hatte??

Es wäre jetzt nicht schlimm, wenn ich schwanger wäre, weil wir eh schon darüber gesprochen hatten, sonst hätten wir auch nicht ohne Verhütung GV gehabt.

Ich bin mir auch nicht sicher, ab wann man einen Test machen kann und ob es überhaupt notwendig ist. Vllt. sollte ich auf weitere Anzeichen warten?! Oder kann mir schon jemand definitiv sagen, dass ich nicht schwanger sein kann?

...zur Frage

Weißer gelber ausfluss???

Hatte am 8.2 meinen eisprung und am 6.2 ungeschützten gv!!!und 7 tage nach dem eisprung einen roten punkt im slip!und seit dem 8.2 dauernd ausfluss mal cremig weiß mal gelb und auch durchsichtig!!könnte das heißen das ich schwanger bin??meine mens hätte heute kommen sollen ist sie aber nicht!!

...zur Frage

Keine Periode nach Absetzen der Pille - wieso?

Ich habe im Dezember letzten Jahres meine Pille abgesetzt ( Lamuna20). Im Mai hatte ich dann 1x meine Periode und seitdem nicht mehr. Ich leider seit dem Absetzen an Haarausfall auf dem Kopf- das Haarwachstum an den Beinen und im Gesicht ist stärker geworden. Zudem kommt ein aufgeblähtes Gefühl und gelegentlich Blähungen und Druckschmerz im /am Bauch vor. Schwangerschaftstest war negativ. Termin beim Frauenarzt habe ich erst nächsten Monat.

Weiß jemand Rat oder War sogar in einer ähnlichen Situation?

...zur Frage

Doch lieber wieder die Pille nehmen?

Die Pille habe ich abgesetzt. Die letzten paar Monate habe ich keine hormonellen Verhütungsmittel eingenommen. Aber meine Tage habe ich eigentlich auch nicht mehr bekommen, zumindest so gut wie gar nicht. Immer wieder mal einen Tag Schmierblutung, das wars. Nun überlege ich ob ich die Pille doch wieder nehmen soll, damit wenigstens der Zyklus wieder regelmäßig ist. Was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?