Schulter nur überlastet oder doch verletzt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vermutlich hast du dir bei der ungewohnten Belastung einen Mordsmuskelkater eingehandelt, deswegen die hast du auch eine Woche später noch Schmerzen. Natürlich könnte es auch sein, dass du dir eine Zerrung eingefangen hast, sollte es in den nächsten Tagen nicht besser gehen dann würde ich einen Arzt aufsuchen.

Alles Gute von rulamann

Um Dir eine Schulterverletzung zu holen, muesstest Du schon ganz toll gehandwerkt haben. Ich glaube eher, dass dies ein Muskelkater ist, durch ungewohnte Taetigkeiten. In ca. 3-4 Tage ist dies ueberstanden.

Was möchtest Du wissen?