Schüßler Salze bei vermindertem Geschlechtstrieb?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Gründe für den Testosteronmangel liegen in genetischen Unterschieden, hängen aber ebenso von der Lebensweise der Betroffenen ab. So beeinflussen Übergewicht, Stress, Alkohol, Drogen, bestimmte Erkrankungen oder Medikamente (beispielsweise Psychopharmaka, Kortikoide) den Testosteronmangel. Den Hormonspiegel beeinflussende Erkrankungen sind unter anderem chronische Erkrankungen, Infektionserkrankungen, Leber- und Nierenerkrankungen, Arteriosklerose und Diabetes mellitus. Der Alterungsprozess mit verminderten Spiegeln weiterer, das Testosteron regulierender Hormone, hat ebenso einen Einfluss auf den Testosteronmangel im Alter.

Quelle und weitere Informationen:

http://www.onmeda.de/krankheiten/testosteronmangel_beim_mann-ursachen-1283-4.html

PS: manchmal reicht es, wenn "Mann" mehr Sport macht. Das regt die Testosteron-Produktion an. Joggen oder Fahrradfahren - Ausdauersport allgemein ... hilft.

Aufbissschmerzen linker unterer Schneidezahn?

Guten Tag

Gestern musste ich notfallmässig zum Zahnarzt, weil der linke Teil meines Unterkiefers so sehr schmerzte. Die Schmerzen konnten nicht eindeutig lokalisiert werden, und auf dem Röntgenbild war nichts Auffälliges zu erkennen. Die Zahnärztin stellte eine Zahnfleischentzündung fest und spritzte mir eine Paste in die Zahnzwischenräume und entfernte den Zahnstein. Ich wurde mit einer Spülung, Antibiotika und Schmerzmitteln wieder nach Hause geschickt. Als ich heute morgen aufwachte, schmerzte mein linker unterer Schneidezahn extrem stark, sogar beim Schlucken. Daraufhin nahm ich Schmerzmittel, Schüssler Salze und Arnica ein, welche die Schmerzen etwas eindämmen konnten. Ich kann jedoch immer noch nicht kauen, ohne starke Schmerzen zu haben. Der Zahn reagiert beim Trinken weder auf Kälte noch auf Wärme, aber beim Vitalitätstest beim Zahnarzt reagierte er auf Kälte. Es ist fast so, als wäre der Zahn zwischen etwas eingeklemmt oder als würde sich etwas zwischen den Zähnen befinden. Kann das einfach der Heilprozess der Zahnfleischentzündung sein? Besten Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?