Schnupfen - kann dadurch die Nase brechen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Nasenbruch liegt gewiss nicht vor! Da muss schon Schlimmeres passieren. Durch die ständige Reizung, ist deine Nase nur sehr empfindlich. Creme sie von innen ein, sodass die Schleimhäute nicht austrocknen, verwende weiche Taschentücher und ruh dich aus!

Hallo chronographics!

Also, Deine Nase ist ganz sicher nur von dem ewigen Schnupfen sehr empfindlich geworden und bestimmt nicht gebrochen. Dazu gehört doch eine massive Gewalteinwirkung, z.B. durch einen Schlag, gegen eine Tür laufen, Sturz oder ähnliches. Durch Schnupfen hat sich noch kein Mensch die Nase gebrochen!!! Gegen die ständig laufende Nase helfen "Sinusitis-Hevert-Tabletten"! Bei Bedarf davon 1-2 Tabletten im Mund zergehen lassen - hilft sofort!!!

Baldige Besserung wünscht walesca

Borg13 18.11.2013, 15:51

hilft sofort!!!

Nein das tun sie nicht, wie ich aus persönlicher Erfahrung sagen kann.

0
walesca 19.11.2013, 16:13
@Borg13

Da hast Du aber Pech gehabt! Meine eigenen Erfahrungen sind dagegen sehr positiv! Na ja, jeder Körper reagiert auch anders auf Medis. Aber ausprobieren kann man es ja! LG

0

Was möchtest Du wissen?