schneller Ruhe- und Belastungspuls, immer kalte Füße und immer müde

1 Antwort

Hallo,

Der Gedanke das noch einmal von einem Kardiologen abklären zu lassen ist eine gute Idee. Denn es gibt ja verschiedene Ursachen für eine Sinustachycardie.Wenn die Sinustachykardie durch eine physiologische Ursache ausgelöst wird ,dann muss sie nicht therapiert werden.

Alles Gute!

LG bobbys

Was möchtest Du wissen?