Schnell Abnehmen

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hallo, das erstmal vorab. Schnell abnehmen ist nicht sinnvoll, da Du dann mit dem berüchtigten JoJo-Effekt rechnen musst. Aber im Moment sollte das kein Problem darstellen. Jetzt ist Hochsaison für alle möglichen Salatsorten, Obst in beliebiger Menge und wenn Du dazu Naturjoghurt isst, kannst Du Dich so richtig satt essen und nimmst wahrscheinlich trotzdem ab. Allerdings solltest Du auch Ballaststoffe in Form von Vollkornbrot zu Dir nehmen, sonst gibt´s Verdauungsprobleme. Gedünstetes Gemüse macht auch nicht viel Arbeit, ist gesund und geht schnell. Kartoffeln machen übrigens auch nicht dick (das ist ein Aberglaube), wenn sie als Pellkartoffeln dazu gegessen werden. Viel Erfolg. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo lovetee,

Abnehmen braucht seine Zeit. Schneller Gewichtsverlust kann zu vielen Gesundheitsproblemen führen. Wichtig ist, dass du Sport machst, wenn auch nur 1-2 Mal die Woche zu Beginn und deine Ernährung umstellst. Ich habe hier eine super Seite gefunden, die leckere Rezepte zum Abnehmen anbietet. Sie sind gesund und man wird satt ^^ bei Interesse schau einfach hierdrauf: http://www.erfolgreiches-abnehmen.com/tipps/rezepte/ Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg dabei! Hoffe ich konnte dir helfen ;)

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also an deiner Stelle,würde ich nicht so schnell abnehmen. Dann kommt der sogenannte JOJO Effekt. Du wiegst dann zum Schluss doppelt soviel wie jetzt. 1- 2 kg höchstens monatlich abnehmen. Eine gesunde ausgewogene Ernährung und Sport und dann geht das von ganz allein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schnell geht abnehmen grundsätzlich nicht. Du müsstest eine Null-Diät machen um in kurzer Zeit in paar Kilos zu verlieren aber die wären wahrscheinlich noch schneller wieder drauf. Lass dir Zeit mit einer geänderten Ernährung auf gesunde Weise abzunehmen dann hält der Effekt auch länger an und du hast viel länger Freude an deinem neuen Gewicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Lovetee,

es ist nicht realistisch in 2 Wochen mehrere Kilos abzunehmen, das geht nur mit HUNGERN. Bedenke hierbei auch das du durch das Hungern zuerst Muskeln verlierst und erst danach Fett! Der Körper greift beim Hungern immer zuerst die Muskeln an bevor er das Fettgewebe in Angriff nimmt.

Tu dir und deinem Körper einen Gefallen und lass dir Zeit. Realistische Werte sind in einem Zeitraum von 6 Monaten 5-8kg zu verlieren. Bei Gesunder Ernährung + Sport.

Das wichtigste ist das du Gesund bleibst und das tust du nur wenn du dich Gesund ernährst, sport treibst und deinem Körper Zeit zum entspannen gibst.

Sport hilft dir beim abnehmen besonders dadurch das du Muskelmasse aufbauen wirst und je mehr Muskelmasse dein Körper besitzt desto leichter nimmst du ab,- mehr Muskeln bedeuten einen höheren Energie Verbrauch, ein höher Energie Verbrauch bei gesunder ausgewogener Ernährung = Gesund rasantes abnehmen.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo lovetee!

Na du bist ja lustig!

"Da ich nicht so viel Zeit habe"

Aber die Zeit um dir die Kilos raufzufuttern die hattest du schon?

Egal, essen dauert immer gleich lang, ob du jetzt einen ungesunden Dickmacher isst oder was Gesundes was etwas figurfreundliches isst, die Zeit ist gleich lang.

Dazu etwas mehr Bewegung dann klappt das schon.

Viel Erfolg und alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HalloAlso eine Diät mit der man schnell abnimmt bringt hinterher oft den Jo-Jo Effekt dann wiegst du nach der Diät mehr als vorher.Um abzunehmen solltest du dich viel bewegen z..B. joggen,schwimmen oder Radfahren,du kannst auch ins Fitnessstudio gehen mit diesen Sachen hast du mit Sicherheit mehr von....... LG Jonas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
InsaHB 25.07.2014, 12:34

Hallo,

eigentlich wollte ich die Frage garnicht erneut einstellen sondern beantworten. Sorry, noch neu hier:))

das ist bei einer Diät grundsätzlich richtig. Ich habe die 21 Tage Stoffwechselkur gemacht und in 31 Tagen 7 kg abgenommen, davon 6,2 kg Fett. Fühl mich super und kann es gut halten.

Liebe Grüße

Insa

0

Einfach weniger Essen und auf Süßigkeiten verzichten. Das hilft meist schon...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Produkte mit weißem Mehl Brot, Brötchen, Nudeln u.s.w meiden.

Viel Gemüse und Obst. Natürlich viel trinken, am besten Wasser oder ungesüsste Teesorten.

mfG

jonaneele

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,Also eine Diät mit der man schnell abnimmt bringt hinterher oft den jo-jo effekt dann wiegst du nach der Diät mehr als vorher.Um abzunehmen solltest du dich viel bewegen z..B. joggen,schwimmen oder Radfahrren,du kannst auch ins Fitnesstudio gehen mit diesen Sachen hast du mit sicherheit mehr von.......

LG blecamel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal du weißt das zu schnelles Abnehmen ungesund ist, mal ganz vom Jojo Effekt abgesehen. Wie man es gesund machst erfährst du unter anderem auf https://schnell.abnehmen.center/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Appetit und trotzdem essen ist natürlich grundfalsch. Das verursacht nämlich genau diese Zustände, in denen du nur meinst, dein Magen sei leer. Esse nur, wenn du wirklich Hunger hast. Dann verschwinden deine Essprobleme schnell von selbst. Und dann kein Zucker, aber viel Eiweiß, damit du nicht so schnell echten Hunger bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das funktioniert nicht. schnelles abnehmen ist wirklich nicht gut und du hast nächste woche wieder das doppelte drauf.. das einzige was hilft sind nur ernährungsumstellungen http://www.erfolgreiches-abnehmen.com/schnelle-diaet/ hier ist ein guter Artikel dazu den du dir durchlesen solltest!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du nicht so viel Zeit hast und obendrein noch stressgeplagt bist, dann kommst Du doch gar nicht so richtig dazu, um Nahrung aufzunehemen. Fuer was dann noch eine unnuetzige Diaet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?