schneiden vs reissen beim Kaiserschnitt?

0 Antworten

Kaiserschnitt Folgen?

Ich bin eine sehr kleine, zierliche Person (151cm groß, Taille ca. 70) Ich habe den Wunsch nach einem Kaiserschnitt, wenn Ich schwanger bin. Allerdings besteht meine größte Sorge in der Wunde! Bei mir ist ja nicht viel Platz zum aufschneiden. Abklemmen oder nähen? Wie schnell verheilt Sie ca.?

Wurde schon mal unter dem Kinn genäht, da sieht man nichts mehr!

Danke!

...zur Frage

Kann man auch bei einem großen Kopfumfang um einen Dammschnitt drum herum kommen?

Das Baby meiner Freundin hat jetzt schon einen sehr großen Kopf ( ein Wasserkopf wurde ausgeschlossen) . Wie ist das denn während der Geburt, kann man auch mit einem großen Kopf um einen Dammschnitt bzw Dammriss drum herum kommen?? Oder sollte man bei einem großen Kopf mal grundsätzlich über einen Kaiserschnitt nachdenken?

...zur Frage

Angst vor der Geburt - sollte ich an einen Kaiserschnitt denken?

Ich bin zum ersten Mal schwanger und habe Angst vor der Geburt. Ich weiß, dass etwas Angst normal ist, aber ich weiß nicht, ob ich mich mit dem Gedanken an eine normale Geburt anfreunden kann. Die Angst ist momentan sehr groß. Wer von euch hat vielleicht schon beides erlebt, einen Kaiserschnitt und eine normale Geburt? Ist meine Angst berechtigt und ein Kaiserschnitt wäre für ich besser? Oder ist in der Situation "alles egal"?

...zur Frage

Bleibt Kaiserschnitt-Bereich immer taub?

Ich habe bei der Geburt meiner Tochter (15 Monate her), einen Kaiserschnitt bekommen. Leider ist der Bereich um die Narbe noch immer taub. Bis beinahe zum Bauchnabel hin. Habe ich noch Aussicht auf Besserung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?