Schmierblutungen in der 2. Zyklushälfte, woran kann das liegen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hatte Schmierblutungen, als ich ein Myom hatte. Es kann auch eine Zyste sein. Ich bin trotzdem schwanger geworden. Das hatte keine negativen Auswirkungen auf die Schwangerschaft. Bei mir wurde es erst besser, als ich nach meinen beiden Kindern die Pille nahm.

Snatiline 20.06.2014, 17:42

Danke, das klingt ja schon einmal beruhigend. Meine FÄ hat bei mir irgendwann eine Zyste entdeckt, vielleicht liegt es ja wirklich daran. Trotzdem habe ich mich geärgert, dass sie bei mir keine Ultraschalluntersuchung und auch keinen Hormonstatustest gemacht hat. Ich weiß, dass ich schon relativ alt für ein Kind bin, aber gerade darum sollte sie mich nicht "auf die Wartebank setzen". Die Pille habe ich übrigens auch schon ausprobiert, aber nachdem ich die 7. Sorte hintereinander nicht vertragen habe, habe ich es gelassen.

0

Was möchtest Du wissen?