Schmerzhafte Entzündung zwischen Anal- und Intimbereich was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dem Aussehen könntest Du ein Analekzem haben. Das ist ebenso unangenehm wie häufig. Lies selbst: http://www.kade.de/indikationsgebiete/proktologie/analekzem/

Je nach Auslöser und Art des Ekzems gibt es unterschiedliche Behandlungsmethoden. Da Du Dich ja schon eine Weile damit herumplagst und es schlimmer statt besser geworden ist, rate ich Dir, damit jetzt zum Arzt zu gehen. Das muss Dir nicht peinlich sein, denn, wie gesagt, ein Ekzem an dieser Stelle ist relativ häufig und der Proktologe hat schon mehr als einen Hintern gesehen... :o)

Bis zu Deinem Arztbesuch solltest Du den Analbereich ab sofort öfters (und nach jedem Stuhlgang natürlich auch) ausschließlich mit warmem Wasser reinigen und anschließend trockentupfen - nicht reiben! Vermeide bis dahin in diesem Bereich Rasuren, Feuchttücher und recyceltes Toilettenpapier.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?