Schmerzen/Stechen im Knie... Aber nichts sichtbar...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo

hast du das problem schon länger oder erst seid kurzem?

Ich bin auch Torfrau und kenne dies nur bei mir handelt es sich um ein längeres problem das ich schon lange hatte auch grosse Schmerzen beim Treppensteigen längeres Laufen probleme im Knie.

Erstens solltest du wirklich zum Orthopäden und mal abklären im besten Fal MR machen lassen. Bei mir ist es ein problem des schleimbeutels durch spezielle Einlagen bin ich schmerzfrei bei längerer belastung und durch falsches auftreten zwickt sich dieser ein.

Hört sich etwas nach Innenminiskus an und solltest du auf jeden Fall nachschauen lassen. Damit bist du auf der sicheren Seite und kannst den Schmerzen entgegenwirken damit du schnellstmöglich wieder fit bist. Gute Besserung!

Hi na ich würde dir Raten mal zum Arzt zu gehen es könnte´´ Meniskusriss sein oder Bänderdehnung dass sollte man doch alles aus schließen können ist ein MRT an gebracht

dasp88 24.05.2011, 09:28

Puh, schon wieder zum Arzt... Meine Krankenakte im letzten halben Jahr ist schon so lang: Bänderriss im Sprunggelenk, Luxation des Zeigefingers. Damit war ich erst Donnerstag noch beim MRT, da ich den Finger nach 3 Monaten immernoch nicht wieder richtig bewegen kann.

Will möglichst erstmal abwarten, wie sich das mit dem Knie entwickelt. Vielleicht ist es ja nur eine Überlastung oder Reizung. Eine Sportpause und Schonung scheint wohl angebracht, oder? Es ist ohnehin jetzt fast Sommerpause.

0
handstand 25.05.2011, 17:29
@dasp88

Hey, das "nicht schon wieder zum Arzt" ist die falsche Einstellung. Du solltest das wirklich einem Arzt zeigen (am besten Knie-Spezialist), denn deine Schilderung passt gut zu einem Meniskusschaden. Wenn du jetzt einfach nichts machst oder weiterspielst, riskierst du, dass der Schaden grösser wird und womöglich nicht mehr zu reparieren ist.

Mach das also bloss nicht. Bei mir hat auch alles ähnlich begonnen. Zunächst Handbruch, dann 3 Monate später wieder alles ok. Kurz darauf aber das Knie verdreht: Meniskusschaden. Seither ohne Erfolg mehrfach operiert. Bin praktisch sportunfähig. Bei dir wird der Schaden wahrscheinlich (noch) nicht so gravierend sein, aber hast du im Ernst Lust auf ne ähnliche Karriere?

0

Was möchtest Du wissen?