schmerzen/Durchfall... ich verzweifel bald

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, da ich nicht weiß, was die ganzen Ärzte schon untersucht (Stuhluntersuchungen?) haben, hier ein Link mit den möglichen Ursachen für periodisch auftretende Durchfälle und auf welche Erreger man untersuchen könnte

http://www.reizdarm.net/durchfall/durchfall-ursachen.htm

Du schreibst, Du hast beobachtet, ob es mit den Nahrungsmitteln in Zusammenhang steht - wurde denn schon auf Nahrungsmittelallegien getestet? Hast Du evtl. in der Vergangenheit Antibiotika einnehmen müssen, sodass die Darmflora evtl. geschädigt wurde? Wurde schon mal ein aufbauendes Medikament für eine gesunde Darmflora verordnet? Evtl. leidest Du unter einem Reidarmsyndrom - da werden die Ärzte bei der hohen Darmspiegelung nichts Organisches finden können. Ein Chirurg dürfte auch kaum der richtige Ansprechpartner für Dich sein - geh doch mal zu einem Gastroenterologen; der könnte auch die Allegietests durchführen. lg Gerda

malin83 04.09.2014, 13:14

Hallo, Danke für deine Antwort. Ja ich habe alle Untersuchungen gemacht, auch auf Allergien auf Lebensmittel. Auch eine darmsanierung habe ich hinter mir. Antibiotika habe ich in meinem ganzen Leben noch nie genommen. Auf reizdarm habe ich selber schon getippt, doch selbst wenn ich das haben sollte, muss doch etwas zu machen sein. Eine Stuhluntersuchung hatte ich auch schon, bei der kam raus das ich erhöhte entzündungswerte in mir habe, jedoch bei der darauffolgenden Spiegelung war nichts zu finden. Ich bin wirklich am Ende mit meinem Latein.

0

Das periodische Auftreten weist eventuell auf ein gynäkologisches Ereignis hin. Ist eine Adnexentzündung bzw. Verklebung von Eileitern ausgeschlossen worden?

malin83 03.09.2014, 21:53

Laut Gyn ist alles in Ordnung. War in den 2 Jahren 3 mal beim Frauenarzt und er hatte nichts gefunden. Er war schon richtig genervt weil ich immer wegen des gleichen Problems kam. Aber ich war auch schon im Krankenhaus, habe mich durchchecken lassen, war beim Internisten und beim Chirurgen.alles war immer ohne Befund. Ich weiß wirklich nicht weiter.

0

Was möchtest Du wissen?